OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Franzosischer Polynesien Sehenswürdigkeiten. Reiseführer - Attraktionen, Sehenswürdigkeiten, Natur und touristische Orte

  Vulkanische Inseln, dichte Tropenwälder, unvergessliche Unterwasserwelt und viele abgelegene Orte abseits des lärmenden urbanen Lebens, die perfekt zum Entspannen sind - das finden Sie in Französisch-Polynesien. Die größte Insel der Kollektivität ist jedem bekannt. Es ist Tahiti oder, wie die Einheimischen es nennen, 'die Insel der Liebe'. Es ist besser, die Erkundung von Französisch-Polynesien von einem Besuch auf dieser wunderschönen Insel zu beginnen, da es Sehenswürdigkeiten und Unterhaltung hat, um auch anspruchsvollsten Reisenden zu passen.
Die Hauptstadt der Insel, Papeete, ist ein wunderbarer Ort, der sowohl schöne Natur als auch interessante Sehenswürdigkeiten hat. Unter den weitläufigen Parkanlagen und Blumenbeeten sehen Sie so prächtige Gebäude wie den Präsidentenpalast, die Kathedrale Notre Dame, die Bischofsresidenz und zahlreiche Denkmäler, von denen die meisten gebaut wurden, um ein wichtiges Ereignis oder eine berühmte Person zu feiern. Es gibt mehrere Nationalparks und Reservate auf der Insel. Sie sind sehr beliebt bei Reisenden, vor allem mit Alpinisten, die einfach nur Berghänge von Tahiti anbeten.
Moorea Island ist nicht weniger schön als Tahiti. Diese Insel ist berühmt für ihre zahlreichen Heiligtümer. Es gibt mehr als hundert Kirchen und Kathedralen auf der Insel, aber außerdem ist Moorea ein großartiger Ort, um die Schönheit der Natur in ihrer Pracht zu sehen. Die bekanntesten Reiseziele sind das Dolphin Center, die Vairoro Falls und die Opunohu Bay. Die Bucht ist auch eine wichtige historische Stätte, da ist der Ort, wo Captain Cook 1769 landete. Copyright www.orangesmile.com
Tetiaroa Atoll ist ein wunderbarer Ort, der viele Reisende anzieht, die reiches Unterwasserleben, faszinierende Riffe, exotische Vögel und weiße Sandstrände finden.

Wahrscheinlich kann nur Bora Bora mit Tahiti in Bezug auf Schönheit und unvergessliche exotische Natur erobern. Der Hauptsitz der Insel ist auch sehr ungewöhnlich - der Coral Garden Unterwasserpark. Jedes Jahr kommen viele Touristen nach Bora Bora, um diesen Park mit eigenen Augen zu sehen. Im Korallengarten können sie viele exotische Fische, Schalentiere, Haie und Delfine sehen. Daneben gibt es mehr als 40 interessante historische Wahrzeichen auf der Insel. Die Dörfer von Vaiotaha, Farerua, Poovai und Marotetini verbergen viele interessante Sehenswürdigkeiten wie alte Ritualsteine, alte Gebäude und versteckte Höhlen. Die Insel Huahine gilt als einer der mystischen Orte in Französisch-Polynesien. Hier können Touristen Ruinen von Gebäuden sehen, die einst der alten Maui-Zivilisation angehörten. Die Reste ihrer Heiligtümer finden sich in Vaitotia und Fahia Dörfern. Archäologen arbeiten fast überall auf der Insel und finden mehr und mehr Gebäude und neue Fakten über das Leben vor vielen Jahrhunderten.

Berühmte und einzigartige Orte in Franzosischer Polynesien aus unserer Rezension

Moorea

Aus der Serie “Die schönsten Inseln der Welt”
Unter den Inseln Französisch-Polynesiens muss man vor allem die romantische Insel Moorea erwähnen. Wenn man auf diese wunderbare Insel aus der Höhe guckt, erinnern ihre Umrisse an das Herz. Die exotische Insel ist wie gefunden für die romantische Erholung. Viele Pärchen wählen sie für Flitterwochen und für Hochzeitszeremonie. Für die Pärchen werden die unglaublich schönen Zeremonien der Eheschließung auf der Insel durchgeführt und sogar die Dokumente auf der Palmenrinde erteilt. Obwohl diese Papiere keine Rechtskraft haben, sind sie bei den romantischen Leuten sehr gefordert.

Die Insel Moorea passt ausgezeichnet für die Stranderholung und die Wassersportarten. Temae Beach ist einer der meist komfortablen und populärsten Strände. Die Fläche der malerischen Insel bildet … Weiterlesen

Bora-Bora Insel

Aus der Serie “Die schönsten Inseln der Welt”
Die Insel Bora-Bora, deren Fläche nicht mehr als 38 qkm bildet, wird schon seit langem mit der Eliteerholung in der romantischen Atmosphäre verbunden. Die Länge der Insel bildet etwa 9 km, und die Breite erreicht 5 km. Die Insel ist von den märchenhaft schönen Korallenriffen umgerahmt. Unweit der Küste befinden sich paar winzige Dörfer. Ständig wohnen etwa 9 000 Menschen auf der Bora-Bora Insel. Der zentrale Teil der Insel bleibt schon seit Jahrtausenden unveränderlich und ist von undurchdringlichen tropischen Wäldern bewachsen.

Die merkwürdigste natürliche Sehenswürdigkeit der Insel ist die malerische Lagune, die die Taucher aus der ganzen Welt heranzieht. Die Lagune ist ziemlich tief, deshalb kann man in ihr außer Tausenden bunten Fischen auch ganz große … Weiterlesen
Länderkarten Landkarten von Franzosischer Polynesien
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Franzosischer Polynesien

Besichtigungen in beliebten Städten in Franzosischer Polynesien

Papeete
Vor einigen Jahrhunderten war Papeete vielmal den Naturkatastrophen, die zu den stärksten Zerstörungen und dem Tod von Tausend Stadteinwohnern geführt hatten, unterworfen. 1884 war die Stadt fast völlig verbrannt, und in 12 Jahren folgten dem Brand die Platzregen. Heutzutage ist Papeete einer der populärsten Strandkurorte, das ist eine moderne Stadt, die von den Sehenswürdigkeiten gefüllt ist und zur behaglichen Erholung zustimmt. Der zentrale Stadtteil ist der Platz Toata. Nämlich … Lesen
Vaiare
Auf der Insel Moorea stehen viele schöne Strände für Urlauber zur Verfügung; Das Schönste und Größte ist der Temae Beach. Die Länge dieses Sandstrandes beträgt ca. 2.000 Meter. Dieser Strand ist nicht nur bei Touristen beliebt, sondern auch bei Einheimischen. Am Wochenende ähnelt es einem großen Kulturzentrum im Freien. Am Strand sieht man Musiker und Tänzer, die Urlauber amüsieren. Auch interessante Souvenirs und beliebte nationale Gerichte werden hier verkauft. Im Herzen der … Lesen
Moorea
Der Badeort zieht auch diejenigen an, die sich gern am Strand erholen, die Küste ist hier sauber und ruhig, zahlreiche Tauchschulen sind bereit, Dutzende Besucher aufzunehmen. Die Erholung am heißen Strand kann man mit den Spaziergängen durch schattige Tropen abwechseln, die Führer machen Sie mit den Bewohnern der hiesigen Tier- und Pflanzenwelt bekannt, außerdem kann man die Delphinshow – eine wirklich bezaubernde Vorstellung - besuchen. Für diejenigen, die angeln gern, werden … Lesen
Bora Bora Insel
Hotels, die auf der Insel gelegen sind, gelten als die besten und teuersten in ganzen Französisch-Polynesien. Diese Insel ist bei den Anhängern der Eliteerholung beliebt. Auf den lokalen Stränden kann man weltberühmten Promis, Politiker und Filmstars treffen. Bora Bora ist am besten entwickelte polynesische Insel, jedoch hat Zivilisation die ursprüngliche natürliche Pracht gar nicht zerstört. Außer der Erholung auf den märchenhaften Stränden können die Exkursionen eine … Lesen
Tahiti Insel
Eines der Wahrzeichen der Insel ist das Venus Kap (Point Venus). Im Jahre 1769 haben sich hier die hervorragenden Wissenschaftler und Forscher aus verschiedenen Ländern versammelt, in deren Zahl auch der Seefahrer James Cook war. Sie sind hierher wegen des einzigartigen astronomischen Ereignisses, das einmal in 243 Jahre vorkommt gekommen. Es handelt sich den Vorübergang der Venus durch Sonnenscheibe. Heute ist das legendäre Venus Kap ein Muss aller Exkursionsprogramme durch die Insel. Hier … Lesen
Manihi Insel
Die wichtigste natürliche Sehenswürdigkeit der Insel ist die riesige Lagune, die sich im zentralen Teil der Insel befindet und mit dem Ozean mit einziger Meerenge verbunden ist. In der greifbaren Nähe von der Lagune sind die zahlreichen interessanten Sehenswürdigkeiten gelegen, einschließlich der schönen Palmenwäldchen. Es muss bemerkt werden, dass die Palme von alters her als Wahrzeichen der Insel gilt. Die Touristen kaufen kleine Bastelarbeiten und Souvenirs mit Palmebildern in den … Lesen

Karte von Stadtführer zu Städten in Franzosischer Polynesien

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018