OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Diamant - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Die Stadtbenennung kann man als „Diamant“ übersetzen, das ist eine wunderschöne kleine Stadt, die mit grellen Farben in den Sonnenstrahlen glänzt und die Feriengästen durch ihre wunderbare Atmosphäre der Zurückgezogenheit und Ruhe heranzieht. Aus einem kleineren Dörfchen verwandelte sich Diamant im Laufe von einigen Jahren in eine moderne Stadt, in der sich zu erholen zum Traum der Reisenden aus allen Weltecken wurde. Grüne Gebirge, azurblauer Wasserspiegel des Meers und wunderschöne Seelandschaften stimmen vorzüglich für die Erholung, und die einzigartigen historischen Sehenswürdigkeiten machen sie noch interessanter.
Als eines der Hauptdenkmäler des Altertums gelten die Trümmer des Schlosses, das im 18. Jahrhundert Tiberius Karafa, ein bekannter Herrscher und Politiker, erbaut hat. Die Errichtung des Schlosses wurde zum ersten Anstoß zur Stadtentwicklung, im alten Stadtteil von Diamant blieben einige Bauten des 18 – 19 Jahrhunderts erhalten, die als wunderbare Barockmuster gelten. Die ersten Reisenden, die die Stadtschönheiten ansehen wollten, waren die Künstler und Bildhauer. Die Maler wurden von der prachtvollen Gestalt der lokalen Bauten entzückt, dass sie beschlossen ihre Bilder gerade an den Häuserwänden zu machen. Heutzutage ist jedes Gebäude Diamants von den wunderschönen Fresken geschmückt, und wenn man die Stadt aus der Höhe ansieht, wird sie in den Farben des Regenbogens spielen.
Wenn man durch die bemalten Gassen spazieren geht, kann man die gemütlichen kleineren Restaurants besuchen, die Waren in den Handelsladen anschauen oder sich auf einer der Altane erholen. Zur Verfügung der Feriengäste stehen einige perfekt ausgerüstete Strände. Die Maler aus verschiedensten Ländern kommen auch heute in die Stadt, um ihr Meisterwerk auf einer der Wände zurückzulassen, bei weitem nicht jeder Interessente darf an der Gestaltung der Straßen teilnehmen. Dafür braucht man ausgewählt zu werden und dem örtlichen Preisgericht beweisen, dass nämlich ihr Bild im Brennpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen verdient. Copyright www.orangesmile.com
  Die Miniaturstadt ist sehr interessant zu Fuß zu erkunden. Neugierige Attraktionen können buchstäblich bei jedem Schritt gesehen werden. Die alte Kirche Immacolata Concezione, die im 17. Jahrhundert erbaut wurde, wurde in der Stadt erhalten. In den 300 Jahren seines Bestehens wurde es mehrmals umgebaut. Die Kirche hat jedoch ihren historischen Charme nicht verloren. Viele alte Elemente der Dekoration und Ornamente sowie wertvolle religiöse Artefakte sind darin erhalten geblieben.
Während Sie am Ufer entlang spazieren, können Sie eine sehr ungewöhnliche Steinskulptur bemerken. Es symbolisiert einen facettierten Diamanten; Diese Originalskulptur ist das Hauptsymbol der Stadt. Am Ufer gibt es eine große Auswahl an interessanten Geschäften und Restaurants, die sich auf nationale Küche spezialisiert haben.
In der Nähe der Küste befindet sich eine kleine unbewohnte Insel Chiarella, zu der auch Ausflüge, die bei Touristen wohlverdiente Beliebtheit haben. Auf dem höchsten Punkt dieser Insel befinden sich die Ruinen einer alten Festung, umgeben von einem malerischen Wald. Auf dieser Insel können Sie die wundersame Natur bewundern und die Vögel beobachten. Es ist sicher, diejenigen zu erfreuen, die Zeit außerhalb von lauten touristischen Orten verbringen möchten.
le diamant Diamante ist nicht nur für seine bezaubernde Natur und historischen Stätten berühmt, sondern auch für seine interessanten kulturellen Traditionen. Eines der wichtigsten nationalen Symbole der Stadt ist ein scharfer roter Pfeffer. Zu seinen Ehren findet das jährliche Peperoncino-Festival statt. Es findet Mitte September statt. In der Stadt gibt es sehr interessante Unterhaltung für eine Woche. Die Gäste des Festivals haben die Möglichkeit, Straßenpräsentationen zu besuchen, die Aufführungen von Musikern zu sehen und die beliebtesten nationalen Gerichte zu probieren.
Wenn Sie die Diamante während des Urlaubs nicht besuchen können, können Sie in einem der lokalen Lebensmittelgeschäfte suchen. In ihnen werden den Kunden wunderbare dekorative Bündel von getrockneten Paprika angeboten - das beliebteste lokale Souvenir. Die Stadt hat ein sehr interessantes Pfeffermuseum, das Touristen zu jeder Zeit des Jahres besuchen können. In diesem Museum werden Besucher über Dutzende von Paprikasorten, die in der Stadt angebaut werden, sowie über die Art der beliebten nationalen Gerichte, für die sie verwendet wird, informiert.
Referenzen
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Diamant
♥   Regional Nature Park 'Martinique' , 12 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Diamant aus unserem Reiseführer 'Die extremsten Orte der Welt'

Vulkan Mount Pelee

Aus der Serie “Vulkane und Naturkräfte die das Angesicht der Erde veränderten”
Heute ist die Insel Martinique aufgrund ihrer einzigartigen Naturattraktionen bei Reisenden sehr beliebt. Die ungewöhnlichste kulturelle Attraktion der Insel ist das Vulkanmuseum, in dem Besucher viele unglaubliche Artefakte sehen und erfahren können, wie die größten Vulkane der Welt die Erde geprägt haben. … Weiterlesen

Reise nach Martinique: was zu sehen

Viele interessante Ausflugsprogramme finden sich in der Stadt Saint Pierre, die bis 1902 die Hauptstadt des Landes war. Derzeit beherbergt die Stadt mehr als zehn verschiedene Kulturzentren, die jeweils einzigartig und unvergesslich sind. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel sind das Museum für Vulkanologie und Hausmuseum von Paul Gauguin. Die berühmtesten Ziele der Vorstädte von Saint Pierre sind l'Anse Couleuvre Cascade und alte Dörfer von Le Precheur und Bellville. Ein großer Fischmarkt bleibt der Hauptanblick von Grand Riviere. Zusätzlich zu köstlichen Meeresfrüchten kann man hier Angelgeräte kaufen, ein Boot mieten und zum nächsten Angelplatz gehen, um den neu gekauften Stab zu testen und das Glück beim Angeln zu probieren. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Diamant

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Diamant

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Diamant

Alles über Diamant, Martinique - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Diamant, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Diamant.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018