OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Caernarfon - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

  Die alte walisische Stadt am Ufer der Menai-Straße ist immer bereit, ausländische Gäste willkommen zu heißen. Touristen aus aller Welt kommen hierher, um die fabelhafte Gegend zu erkunden, die noch immer ihre herrliche historische Atmosphäre bewahrt hat. Vergessen Sie nicht, das Wahrzeichen der Region zu besuchen - eine mittelalterliche Burg, die ihren Namen mit der Stadt teilt.
Erste Siedler in Caernarfon erschienen noch in prähistorischer Zeit. Zu dieser Zeit waren die Ordovices, ein keltischer Stamm, die Hauptbewohner. Als die Römer in der Region auftauchten, bauten sie hier eine Festung. Als die Römer das britische Land verließen, wurde das Fort jedoch zerstört. Die Normannen bauten auf den Ruinen der Festung eine eigene Burg und gründeten eine Siedlung, die später zu einer Stadt wurde.
In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts beantragten die Behörden von Caernarfon die Wahl zur Wahl der Hauptstadt von Wales. Leider hat eine andere Stadt bei den Wahlen gewonnen. 1911 war eine wichtige Rolle für Caernarfon, da die Investitur des Prinzen von Wales in Caernarfon Castle stattfand. Fast sechzig Jahre später nahm Prinz Charles auch an der Einrichtungszeremonie teil, die ebenfalls in Caernarfon stattfand. Copyright www.orangesmile.com
Vielleicht ist der lokale Dialekt das erste, was Touristen bemerken, wenn sie in der Stadt ankommen. Trotz der Tatsache, dass Caernarfon ein Teil von Wales ist, das Teil des Vereinigten Königreichs ist, sprechen fast zwanzig Prozent der Einheimischen einen alten Dialekt. Walisisch ist in der Region immer noch weit verbreitet, daher sind Ladenschilder und Inschriften in dieser Sprache nicht selten zu sehen.
Wie bereits erwähnt, ist Caernarfon Castle das wichtigste Wahrzeichen der Region. Der große mittelalterliche Bau ist weithin als eine der spektakulärsten Burgen Europas anerkannt. Das Schloss besteht aus neun Türmen. Übrigens hat jeder der Türme seinen eigenen Namen. Dies sind der Eagle Tower, der Queen's Tower, der Well Tower, der Chamberlain Tower, der Black Tower, der Granary Tower, der North-East Tower und der Cistern Tower. Die Tore, die wie separate Türme aussehen, haben auch ihre eigenen Namen - das Tor der Königin und des Königs. Während eines Ausfluges in die Burg sehen Sie interessante Galerien für Bogenschützen.
Das riesige Schloss sollte das Symbol für die Macht und das Vertrauen von König Edward sein, aber das Gebäude wurde nicht fertiggestellt. Mauern und Türme sind bis heute in ihrem ursprünglichen Zustand erhalten. Leider wurden die inneren Hallen des Schlosses mit der Zeit beschädigt. Es gibt viele Legenden über die wunderbare Riesenburg. Eine dieser Legenden erzählt, wie der älteste Sohn des Königs den Titel des Prinzen von Wales erhielt. Ein Besuch der Hauptattraktion der Stadt ist eine großartige Möglichkeit, mehr über die königliche Familie und ihren Lebensstil zu erfahren.
In Caernarfon können Touristen nicht nur die Burg, sondern auch die nicht weniger reizvolle Umgebung erkunden. Zum Beispiel besuchen Touristen gerne Segontium, eine römische Festung. Diese Festung wurde 77 n. Chr. Von Agricola gegründet, als die Römer das Territorium ihres Reiches im Vereinigten Königreich bis nach Wales erweiterten. Der Hauptzweck der Festung bestand darin, den freien Zugang zur walisischen Küste zu verhindern und die Region vor Eindringlingen zu schützen.
Nur die Ruinen der alten Festung sind bis heute erhalten. Trotzdem lohnt es sich immer noch, diese Sehenswürdigkeit zu besuchen, die Ruinen mit eigenen Augen zu betrachten und zu erraten, wie das Fort in der Vergangenheit ausgesehen hat. Die Ruinen haben immer noch eine mysteriöse Atmosphäre der Antike. Ungeachtet der Tatsache, dass das Fort vor vielen Jahren zerstört wurde, sind viele Elemente des Baus bis in die Neuzeit erhalten geblieben. Unweit der Festung gab es einen römischen Tempel - es war ein heiliger Ort für alle Soldaten, die trotz ihrer Macht und Stärke vor jeder Schlacht in diesen Tempel kamen, um zu beten. Es gab auch einen Friedhof in der Nähe, auf dem die Römer die Toten begruben.
Welche Aktivitäten kann Caernarfon für Touristen mit Kindern anbieten? Für junge Gäste der Stadt gibt es einen Seezoo, in dem mehr als 150 Unterwasserlebewesen leben. In diesem Zoo können Besucher Aale, verschiedene Haie und Meeresvegetation sehen. Junge Touristen besuchen gerne den Hummerinkubator - eine spezielle Kammer, in der diese fabelhaften Kreaturen wachsen. Neben den oben genannten Tieren gibt es im Zoo zwei verschiedene Arten von Seepferdchen. Ab 1995 rettet der Zoo verletzte und kranke Tiere wie Delfine, Wale, Robben und Schildkröten.
Touristen können Caernarfon von London mit dem Zug erreichen. Die Fahrzeit beträgt ca. drei Stunden. Der Zug hält in Bangor, wo Touristen etwas ändern müssen. Busse von Bangor nach Caernarfon fahren alle fünfzehn Minuten. Es dauert ungefähr zwanzig Minuten, um zum Zielpunkt zu gelangen. Es gibt noch einen Weg nach Caernarfon - mit der Fähre. Diese Transportart ist jedoch sehr langsam, da die erste Station in Holyhead ist. Danach müssen Touristen umsteigen, um nach Bangor zu trainieren, und dann einen Bus nach Caernarfon nehmen.

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Caernarfon und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Caernarfon
♥   Schloss 'Caernarfon Castle Caernarfon' , 0.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Twthill' , 0.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Bryn Bras Castle' , 6.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Dolbadarn Castle' , 11 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Penrhyn Castle' , 15.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Caernarfon aus unserem Reiseführer 'Die extremsten Orte der Welt'

Snowdonia Nationalpark

Aus der Serie “Die größten Naturschutzgebiete der Welt”
Die Naturfreunde bevorzugen die lokalen Eichenwälder zu besuchen, wo man die hundertjährigen riesigen Bäume und die märchenhaft schönen lokalen Seen sehen kann. In den küstennahen Gebieten des Parks kann man die Robben und die Meervögeln beobachten. Dank den zahlreichen gemütlichen Hotels kann man in dieser malerischen Gegend paar Tage verbringen. Auf dem größten Teil des Naturschutzgebietes wachsen die üppigen Wälder, die der Wohnort der Marder und der Iltisse sind. Die Ornithologen besuchen dieses Gebiet, um die seltenen Arten der Geier und der Beizfalken zu sehen. … Weiterlesen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Caernarfon

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Caernarfon

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Caernarfon

Alles über Caernarfon, Grossbritannien - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Caernarfon, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Caernarfon.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018