OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Bulgarien Sehenswürdigkeiten. Reiseführer - Attraktionen, Sehenswürdigkeiten, Natur und touristische Orte

Ivan Vazov National Theatre Sofia   Bulgarien hat alles, was Urlauber in einem Land suchen - tolle Strandresorts, reiches historisches und kulturelles Erbe, interessante Architektur und Museen. Sofia ist die kulturelle und politische Hauptstadt des Landes. Reisende interessieren sich besonders für den zentralen Teil der Stadt, da alle wichtigen Sehenswürdigkeiten dort liegen. Das sind die Banya Bashi Moschee, die Kirche St. Georg, das Mineralbad, das Theologische Seminar, die Kirche St. Nicolas und die Kathedrale von Sofia. Der zentrale Platz der Stadt ist die Lage eines anderen beliebten Wahrzeichen, das Museum of History, die die Panagyurishte Schatz zeigt. Das Alter der ausgestellten Gegenstände ist das 6. - 3. Jahrhundert v. Chr. Der Schatz wurde von Archäologen bei Sofia gefunden und besteht aus mehreren Goldplatten, die mit Schnitzereien verziert sind.
  Bulgarien ist ein ruhiger und gemütlicher Ort, wo Sie einen unvergesslichen Familienurlaub verbringen können. Für die Erholung mit Kindern, …
Öffnen
Varna gilt als eine der ältesten Städte Europas. Viele Gebäude gehören zur antiken Zeit. Varna Necropolis ist die berühmteste Sehenswürdigkeit der Stadt. Archäologische Ausgrabungen hört nie auf. Es ist möglich, die Ergebnisse dieser Ausgrabungen im Museum für Archäologie zu sehen.
Pleven ist ein wichtiges historisches Zentrum des Landes. Dies ist eine Stadt der glorreichen Vergangenheit, und die Gäste sind herzlich eingeladen, mehr darüber zu erfahren im Museum von Pleven Epopee 1877, die am häufigsten als Pleven Panorama bekannt ist. Auch das Gebäude des Museums ist aufmerksam. Vor vielen Jahren wurde das Gebäude für das Treffen von Alexander II mit Osman-Pascha verwendet. Es gibt einen wunderschönen Park auf einem der umliegenden Hügel. Der Park wurde nach dem russischen Skobelev benannt. Es gibt auch ein Museum, das den militärischen Ereignissen des 19. Jahrhunderts gewidmet ist. Copyright www.orangesmile.com
  Einkaufen in Bulgarien hat bestimmte Besonderheiten. Alle Waren im Land können in zwei Kategorien eingeteilt werden: importiert und lokal. Die …
Öffnen
Die Stadt Plovdiv ist ein weiteres beliebtes Touristenziel in Bulgarien. Plovdiv ist berühmt für alte archäologische Sehenswürdigkeiten, die prominenteste ist das Alte Theater im 2. Jahrhundert während der Herrschaft von Trajan gebaut. Weitere Sehenswürdigkeiten der Antike in der Stadt sind das Stadtforum, mehrere antike Thermen und alte Basiliken. Der Uhrturm, der sich auf dem zentralen Platz der Stadt befindet, wurde als der älteste Turm seiner Art in ganz Europa verkündet.
Veliko Tarnovo ist eine prominente bulgarische Stadt, die drei prächtige Heiligtümer beherbergt - die heilige Märchenkirche, die Kirche der Heiligen Petrus und Paulus und die Kirche des Hl. Demetrius von Thessaloniki. Es gibt eine interessante Tatsache, die mit diesen Gebäuden verbunden ist. Ihr Architekt, Nikolai Finchev, war ein selbstlernender Meister, aber in seinen Werken gelang es ihm, viele berühmte Architekten seiner Zeit zu überwinden. Der Marinepark, der sich in Burgos befindet, ist auch einen Besuch wert. Neben der Unterhaltung gibt es schöne Denkmäler und Skulpturen in der Stadt.
Luxushotels in Bulgarien für weitgereiste Touristen.
Öffnen

Geschichte und Unterhaltung

  Die ersten schriftlichen Erwähnungen des Landes auf dem Gebiet des modernen Bulgariens stammen aus dem Jahr 618. Damals war es das bulgarische Königreich. Zu Beginn des 11. Jahrhunderts wurde es vom byzantinischen Reich erobert, das das Gebiet bis 1185 beherrschte. Nach der Unabhängigkeit von Byzanz war es dem Land gelungen, die Unabhängigkeit für mehr als 200 Jahre zu bewahren. Das Ende des 14. Jahrhunderts war von blutigen Kämpfen zwischen dem bulgarischen Königreich und dem Osmanischen Reich geprägt.
Im Jahr 1396 fiel Bulgarien vor osmanischen Truppen. Die Periode des Osmanischen Bulgaren war eine der längsten und endete 1878. Bulgarisch wurde offiziell erst 1908 vom Osmanischen Reich unabhängig. Das Land erhielt einen Status der Republik nach dem Zweiten Weltkrieg, 1946.
  Der erste in der Liste der Lieblingsferien der Bulgaren mit Sicherheit kann als Weihnachten bezeichnet werden. In der Nacht vor dem Feiertag …
Öffnen
Einige der wichtigsten Werte für Touristen sind Badeorte in Bulgarien. Sie zeichnen sich durch eine gut ausgebaute Infrastruktur und günstige Preise aus. Die lautesten und lebhaftesten Strände sind Goldstrand und Sonnenstrand. Hier entspannen sich vor allem junge Leute. Lokale Resorts sind für diejenigen geeignet, die schon lange davon geträumt haben, Wassersport zu betreiben und Spaß am ganzen Tag und in der Nacht haben möchten. Fans von ruhiger Erholung und Reisende mit Kindern besuchen oft Sozopol und Tsarevo. Ihre Resorts zeichnen sich durch eine ruhige und entspannende Atmosphäre aus.
Auf dem Gebiet von Bulgarien gibt es mehrere ausgezeichnete Skigebiete für Anfänger und Reisende mit Kindern. Der größte Wintersportort ist Borovets. Die Gesamtlänge seiner Skirouten beträgt ca. 40 km. In der Umgebung des Resorts gibt es viele einzigartige Naturattraktionen, wie zum Beispiel Kiefernreserven und Seen. Es wird sehr interessant sein, Borovets im Sommer zu besuchen.
  Bulgarien ist berühmt für seine Natur und seine Nationalparks. Zu jeder Jahreszeit finden Sie eine malerische Ecke zum Ausruhen. Im Herzen …
Öffnen
Während des Jahres werden viele interessante Feiertage in Bulgarien gefeiert. Zum Beispiel findet am 25. Mai das Rosenfest statt. Für die Anwohner ist die Zucht von ätherischen Ölrosen eines der wichtigsten nationalen 'Handwerkskünste'. Rosenöl wird aktiv in der Kosmetik und Parfümherstellung eingesetzt. Dieser schöne Nationalfeiertag beinhaltet immer festliche Prozessionen, Theateraufführungen und Konzerte. Der entscheidende Punkt dieses traditionellen Urlaubs ist das Finale des Schönheitswettbewerbs. Der Gewinner erhält einen Titel der Rosenkönigin.
Bulgarien: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Fantastische Stadtrundfahrten und Ausflüge in Bulgarien

Referenzen
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in Bulgarien
♥   Nature Park 'Bulgarka' . Auf der Karte   Fotos
♥   National Park 'Centralen Balkan' . Auf der Karte   Fotos
♥   Nature Park 'Persina' . Auf der Karte   Fotos
♥   National Park 'Pirin' . Auf der Karte   Fotos
♥   World Heritage Site 'Pirin National Park' . Auf der Karte   Fotos

Berühmte und einzigartige Orte in Bulgarien aus unserer Rezension

Devetashka Höhle

Aus der Serie “Erstaunliche und farbreiche Höhlen”
In Bulgarien befindet sich eine markante natürliche Sehenswürdigkeit - die Höhle Devetashka, die auf dem Fluss Ossam gelegen ist. Sie war von einer Forschungsgruppe im Jahre 1921 geöffnet und ist die größte Höhle im Land, die Länge deren unterirdischen Gänge 1 500 Meter bildet. Die Hauptbesonderheit der Höhle sind die großen Löcher in der Decke, dank denen ihre einige Stellen der Höhle zur Tageszeit sehr gut beleuchtet sind. Auf einigen Stellen der Höhle fließen die reißenden Bäche, und die natürlichen Bogen sind mit der üppigen Vegetation bewachsen. Bei der Forschung der Höhle waren mehr als zehn wunderschönen Seen und eine Menge der ungewöhnlichen geologischen Formationen gefunden.

Es muss erwähnt werden, dass die farbenreiche Höhle als ein wichtiges … Weiterlesen

Rhodope Schädel

Aus der Serie “Die merkwürdigsten außerirdischen Gegenstände”
2001 war der Schädel des unbekannten Wesens in Ostrhodopen entdeckt. Die Geschichte der Entdeckung dieses Artefaktes ist von den mystischen Legenden umwoben. Der Schädel war von Roman Gentschev, Bewohner Plowdiws gefunden. Die realistischen Träume haben gezwungen den 38jährigen Mann gezwungen, auf die Suche des Artefaktes zu gehen. In Träumen hat Roman fünf Männer in den ungewöhnlichen Silberkleidungen gesehen, die die Stelle des Fundes genau gezeigt haben.

Auf die Suche des Schädels ist der Ortsbewohner in Begleitung von seiner Ehefrau und des Genossen gegangen. Erstaunlicherweise haben sie genau an vorgeschriebener Stelle, auf dem Stein den kleinen Schädel entdeckt. Sein Gewicht bildet nicht mehr als 250 Gramm. Die Hirnschale des Exemplars ist stark vergrößert und es gibt … Weiterlesen

Plowdiw

Aus der Serie “Die ältesten bewohnten Städte der Welt”
Plowdiw ist die älteste Stadt Bulgariens und eine der ältesten Städte der Welt, die die Touristen dank dem kulturellen und historischen Zauber heranzieht. Laut Versionen der Wissenschaftler war die Stadt noch 4 000 v.u.Z. gegründet. Also das Alter der Stadt bildet mehr als 6 000 Jahre. Zur Zeit wohnen etwa 400 000 Menschen auf dem Territorium der Stadt. Es ist die zweite größte Stadt des Landes und steht nach der Bevölkerungszahl nur der Hauptstadt nach.

Die kulturellen und historischen Objekte Plowdiws sind von der Weltbedeutung. In der Stadt gibt es über 200 Objekte des Weltkulturerbes. Mit dem reichen historischen Erbe entwickelt sich Plowdiw auch gleichzeitig als großes Wirtschafts-, Handels- und Kulturzentrum. Schon seit vielen Jahren ist es der Standort der großen … Weiterlesen
Alle einzigartigen Besichtigungen Bulgarien
Länderkarten Landkarten von Bulgarien
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Bulgarien

Besichtigungen in beliebten Städten in Bulgarien

Sunny Beach
Die schönsten Strände liegen im nördlichen Inselteil, ganz in der Nähe von der Küste beginnen die Balkangebirge. Die Interessenten können sich von der heißen Sonne erholen und durch die malerischen Vorlandgebiete spazieren gehen. Die meisten historischen Sehenswürdigkeiten und den altertümlichen Bauten befinden sich im südlichen Stadtteil, besonders bemerkenswert ist die Beilegung von Nessebar. Das ist einer der ältesten Bezirke Europas, die ersten Siedlungen auf dessen Territorium … Lesen
Bansko
Bis zum Anfang 20. Jahrhunderts war die Stadt eines der größten und wichtigsten Zentren des Osmanischen Reiches. Im Jahre 1912 nach dem Ende des Ersten Balkanischen Krieges wurde die Stadt zum Teil unabhängigen Bulgariens. Das historische Stadtviertel von Bansko ist sehr gut erhalten, die Anhänger der Exkursionen haben die Möglichkeit, auf den wunderschön altertümlichen Gassen spazierenzugehen und die märchenhaften jahhundertjärhigen Bauwerke zu sehen. Eines der wichtigsten historischen … Lesen
Sofia
Im Zentrum der Stadt liegt der Platz Sweta Nedelja, von dem sich schöne Boulevards und Alleen wie Sonnenstrahlen in verschiedene Richtungen ziehen. Das Stadtzentrum ist eine Fußgängerzone, deshalb stört nichts die Spaziergänger die Ruhe und Schönheit der Natur zu genießen. Um den Platz herum befinden sich einige Verwaltungsgebäude, das sind die richtigen Vorbilder der modernen Architektur. Denjenigen, die Shopping vorziehen, ist es empfehlenswert, den Boulevard Witoscha zu besuchen, … Lesen
Golden Sands
Das Resort verfügt über ein ausgezeichnetes Delfinarium, das für Reisende mit Kindern interessant sein wird. Jeden Tag gibt es Shows mit ausgebildeten Delfinen, und gegen eine zusätzliche Gebühr können die Besucher mit Delfinen in einem Pool schwimmen. Eine nette Ergänzung zum Rest wird eine unvergessliche Fotosession mit diesen erstaunlichen Meerestieren sein. Ein beliebter Ort für Spaziergänge unter Touristen ist der 'Meerespark', in dem auch viele interessante Sehenswürdigkeiten … Lesen
Varna
In unmittelbarer Nähe von Varna befindet sich eine interessante Naturattraktion, der Steinwald. Wie Sie dem Titel entnehmen können, ist das Hauptmerkmal dieses Gebietes die Vielfalt der Steinsäulen. Wenn man sich diese erstaunliche Steinlandschaft anschaut, ist es schwer vorstellbar, dass sie ausschließlich durch die Wirkung natürlicher Kräfte entstanden ist. Es ist bemerkenswert, dass die Forscher es versäumt haben, die Ursache für das Aussehen der Steine ​​zu bestimmen. Einige … Lesen
Plovdiv
Laut einer der Versionen, sind die ersten Siedlungen auf dem Territorium der modernen Stadt vor mehr als 6 000 Jahren erschienen. In der Antike befand sich hier die mächtige Stadt Eumolpiada, die für lange Zeit Thrakien gehörte und seit 1. Jahrhundert v.u.Z. vom Römischen Reich regiert wurde. Die Stadt hatte eine vorteilhafte strategische Lage, was sie zum anziehenden Ziel für zahlreiche Eroberer machte. Schon im 6. Jahrhundert war die Stadt unter Kontrolle der slawischen Stämme, und … Lesen

Karte von Stadtführer zu Städten in Bulgarien

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018