OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Berlin

Stadtführungen in Berlin. Top Architektur - Denkmäler, Schlösser, Tempels und Paläste


Video in HD-Auflösung von Flüge über Top-Denkmäler von Berlin.
'Vollbildmodus' verwenden.
Brandenburger Tor, Berliner Dom, Zionskirche, Berlin Hauptbahnhof, Siegessäule, Schloss Charlottenburg, und Bode-Museum sind die Hauptkandidaten, die um den Titel des großen architektonischen Symbols von Berlin kämpfen. Genau wie im ersten Teil des Leitfadens können Sie sich jedes Monument ansehen, indem Sie sich das farbenfrohe 3D-Modell ansehen, das Sie im Video links in Berlin sehen können. Vergessen Sie nicht, auf unsere Fotogalerie zuzugreifen und einen Überblick über interessante Fakten zu jedem Denkmal zu erhalten. Die Karte der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Berlin, die Sie unter dem Reiseführer finden, hilft Ihnen, Ihre eigene Sightseeing-Tour durch Berlin zu gestalten.

Brandenburger Tor, Berlin

»   Das Brandenburger Tor ist das einzige überlebende Stadttor in Berlin.
»  Die Dekoration des Brandenburger Tors wurde von Johann Gottfried Schadow entworfen. Er entwarf auch eine sechs Meter lange Quadriga, die von der Göttin Victory kontrolliert wurde.
»  Nachdem er Berlin gewann, befahl Napoleon, den Wagen zu zerlegen und ihn nach Paris zu bringen. Nach dem Sieg über Napoleon kehrte die Göttin nach Berlin zurück und bekam das Eiserne Kreuz.
»  Während des Zweiten Weltkrieges war das Brandenburger Tor schwer beschädigt und nur ein Pferdekopf hat die ursprüngliche Quadriga überlebt, aber die 5.000 Gipsabdrücke des Denkmals halfen bei der Wiederherstellung des Brandenburger Tors.
»  Neujahr wird in der Regel am Brandenburger Tor in Berlin gefeiert.
»  Am Silvesterabend von 1989 bis 1990 kletterten Hunderte von Bewohnern auf das Brandenburger Tor und schmollten trotz Verboten mit verschiedenen Inschriften.

Berliner Dom, Berlin

»   Der Berliner Dom war im wahrsten Sinne des Wortes noch nie eine Kathedrale, denn Berlin war noch nie der Sitz des Bischofs der katholischen Kirche.
»  Zuerst erreichte dieses reich verzierte Gebäude des schlesischen Granits mit einer Kuppel 114 Meter. 1945 schlug die Bombe auf die Kuppel. Das Gebäude wurde nicht abgerissen und fast 50 Jahre stand es enthauptet.
»  Es gibt die offene Krypta der Hohenzollern-Dynastie, die 70 der 89 überlebenden Bestattungen repräsentierte. Der prächtige Sarkophag des Großen Kurfürsten und seine Frau Dorothea ist unter ihnen. Preußische Könige und Fürsten sind in der Krypta begraben.
»  Die Pfeifenorgel für den Dom wurde von dem berühmten deutschen Orgelmeister der Romantik, Wilhelm Sauer, gebaut.
»  Lustgarten Park liegt vor der Kathedrale; Sein Name wird als der Park der Wünsche übersetzt.

Zionskirche, Berlin

»   Die Zionskirche ist die evangelische Kirche, die vor allem darauf zurückzuführen ist, dass Dietrich Bonhoeffer, der Theologe und das Mitglied der Anti-Nazi-Verschwörung, der Pastor war.
»  Der Name des Tempels ist direkt mit dem Namen des Südwestens des Hügels in Jerusalem verbunden, auf dem die Festungsstadt stand. Dieser Hügel ist auch als Berg Zion bekannt; das ist das symbol von Jerusalem und dem ganzen heiligen Land.
»  König Wilhelm I. von Preußen gründete einen Fonds für die finanzielle Unterstützung für den Bau neuer Kirchen als Dankbarkeit für Gott für die Tatsache, dass er es geschafft, Mord zu vermeiden. Dieser Fonds von 10.000 Taler wurde für den Bau der Zionskirche zugeteilt.
»  Während des Zweiten Weltkriegs war die Zionskirche schwer beschädigt; fast alle Kirchenböden, Altar und Fenster im Chor wurden zerstört.
»  In den Sommermonaten ist die Zionskirche für Besucher geöffnet. Sonntags nachmittags können Sie den Turm besteigen, wo sich ein Aussichtsplattform auf einer Höhe von 22 Metern befindet, mit einem guten Blick auf Berlin in drei Richtungen. Gewölbte Decken über dem Hauptraum der Kirche sind deutlich von oben zu sehen.

Berlin Hauptbahnhof, Berlin

»   Der Berliner Hauptbahnhof ist der größte und modernste Bahnhof Europas und der Hauptbahnhof in Berlin.
»  Täglich gibt es 225 Fernverkehrszüge, 325 Nahverkehrszüge und mehr als 600 Züge.
»  Lehrter-Station, die während des Zweiten Weltkrieges zerstört wurde, war zuvor an diesem Ort.
»  Architektur des Bahnhofsgebäudes ist das Meisterwerk des deutschen Ingenieurwesens. Es wurde vom Architekten Meinhard von Gerkan gebaut. Das Photovoltaik-Kraftwerk wurde in die Glasoberfläche der Kuppel integriert.
»  Vor 2006 gab es mehrere Stationen in Berlin, aber jeder von ihnen war nur für ein bestimmtes Ziel verantwortlich. Der Berliner Hauptbahnhof fährt derzeit von überall aus Deutschland und ganz Europa.

Siegessäule, Berlin

»   Die Siegessäule wurde auf Befehl von Wilhelm I. zu Ehren der militärischen Siege von Preußen errichtet.
»  Die Säulenhöhe beträgt 69 Meter. Es ist mit Fässern von Waffen aus dem Feind gefangen und ist von der Figur der Göttin Victoria, im Volksmund als Golden Elsa bezeichnet überragt.
»  Zuerst wurde die Siegessäule am Royal Plaza vor dem Reichstag gebaut, aber später wurde es in den Bereich des Big Star verschoben, wo man ihn jetzt sehen kann.
»  Auf einer Höhe von 48 Metern befindet sich ein Aussichtsplattform mit herrlichem Panoramablick auf die Stadt.
»  Im Inneren des Turms befindet sich ein kleines historisches Museum.

Schloss Charlottenburg, Berlin

»   Das Schloss Charlottenburg wurde von ihrem Ehemann, Friedrich III., Als Geschenk an die Königin Sophia Charlotte präsentiert.
»  Während des Zweiten Weltkrieges litt das Schloss Charlottenburg so sehr, dass die Stadtbehörden beschlossen, die Ruinen zu sprengen. Es schien unmöglich, das Gebäude aufgrund katastrophaler Mangel an Mitteln im Nachkriegsdeutschland zu renovieren. Doch der Direktor von Charlottenburg machte die Abschaffung dieser Entscheidung.
»  Der Haupteingang des Schlosses ist eine 48-Meter-Kuppel, die von einer vergoldeten Statue des Glücks überragt wird.
»  Der Hauptflügel des Schlosses Charlottenburg beherbergt die Wohnung Friedrichs. Von besonderem Interesse ist der Empfangsraum, der ein riesiges Zimmer mit hohen Bögen, Nischen und Reliefs ist. Am Ende des Westflügels befindet sich ein Porzellanraum mit einer schönen Sammlung von chinesischem Porzellan.
»  Im Westflügel des Palastes befindet sich ein großes Gewächshaus, das 1709-1712 erbaut wurde. Im Winter zeigte es seltene Pflanzen, und in den Sommermonaten feierte der Hof Feiern.
»  Der Park hat das Mausoleum, das königliche Grabmal der Königin Louise, die 1810 erbaut wurde. Auch der Ehemann von Königin Friedrich Wilhelm III. Und anderen Mitgliedern der königlichen und kaiserlichen Familie sind dort begraben.

Bode-Museum, Berlin

»   Bode Museum ist das Kunstmuseum im Ensemble der Museumsinsel in Berlin. Es beherbergt die Skulpturensammlung, das Museum der byzantinischen Kunst und das Minzkabinett.
»  Skulpturensammlung des Bode-Museums hält Kunstwerke vom Mittelalter bis zum Ende des 18. Jahrhunderts. Es gibt Exponate aus deutschsprachigen Ländern sowie Frankreich, Holland, Italien und Spanien. Die Sammlung der italienischen Kunst gehört zur frühen Periode der italienischen Renaissance.
»  Das Museum zeigt auch Kunstwerke und Artefakte des Weströmischen Reiches und des Byzantinischen Reiches aus dem 15. bis 15. Jahrhundert.
»  Das Mint Cabinet beherbergt eine der größten Sammlungen, die die Geschichte der monetären Prägung und Zirkulation des Geldes widerspiegeln.
»  Das Museum beherbergt auch eine Sammlung von Skizzen, Werke der italienischen Skulptur von verschiedenen Schulen, Kindergalerie, ein Geschäft und ein Café.
Berlin: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17

Ihre Rundgang durch Berlin Planen mit der Denkmäler-Karte

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Berlin und Umgebung

Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Berlin

Besondere Gebäude und Architektur von Berlin - Foto-Stream

Architektonische Denkmäler finden auf der Karte von Berlin

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Führungen in der Nähe von Berlin

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018