OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Belize

Reise-Ideen für Belize - einzigartige und Guinness-Buch-würdige Sehenswürdigkeiten

Das Große Blaue Loch

Aus der Serie “Die mysteriösesten geologischen Formationen der Welt”
Die einzigartigen geologischen Formationen kann man nicht nur auf der Erde, sondern auch unter dem Wasser finden. Eines der Haupträtsel des Planeten ist das Große Blaue Loch, das sich in der Atlantik, im Zentrum des Belizer Barriereriffs befindet. Die volle Pracht der riesigen Unterwasserhöhle kann man nur aus der Vogelperspektive bewerten. Wegen des wesentlichen Tiefeunterschieds wechselt das Wasser die Farbe von himmelblau auf dunkel-blau. Dieses natürliche Phänomen sieht sehr eindrucksvoll aus.
Die Höhle hat fast ideale rundliche Form, was ihr wirkungsvolles Aussehen nur verstärkt. Auf den ersten Blick kann es scheinen, dass die Tiefe der Höhle unglaublich groß ist. In der Wirklichkeit beträgt sie aber nicht mehr als 100 Meter, und der Durchmesser der Höhle bildet etwa 300 Meter. Die Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die Höhle vor mehr als 200 Millionen Jahren, noch in der Eiszeit sich gebildet hat.
Einst befanden sich auf dieser Stelle die Kalkhöhle. Wenn das Eis zu tauen begonnen hat, wurden sie verschwommen und haben die riesige Schale der rundlichen Form gebildet. Der Entdecker dieser einzigartigen Unterwasserhöhle war der weltweit bekannter Forscher Jacques-Yves Cousteau, der auch der Autor der obenerwähnten Theorie ihrer Formation war. Nach der großen Forschung von der Cousteaus Mannschaft im Jahre 1972 wurde das Große Blaue Loch zum angestrebten Reiseziel der Taucher aus der ganzen Welt. Das Leben auf die Oberflächen der Unterwasserhöhle ist unglaublich interessant und vielfältig, während ihr Grund öde bleibt ... Komplette Sammlung Sehenswürdigkeiten

Ambergis Insel

Aus der Serie “Die schönsten Inseln der Welt”
Die im Karibischen Meer gelegene Ambergis Insel ist durch die eindrucksvolle Größe und die Vielfalt der schneeweißen Sandstrände gekennzeichnet. Ambergis ist die größte und populärste unter den mehr als 200 Inseln Belizes. Die Inselausdehnung bildet etwa 40 km, und die maximale Breite erreicht 1,6 km. Trotz der entwickelten Infrastruktur, hat die Insel die Pracht der unberührten Natur erhalten- Alle Touristen können durch die malerischen Mangrovewälder wandern und sich an den tropischen Palmen weiden, sowie sich in ihren Schatten auf einem zauberhaften Strand erholen.
Einer der Hauptgründe der Popularität dieser Insel bei den Touristen ist die nahe Lage zum Barriereriff Belizes, dem zweitgrößten Barriereriff auf dem Planeten. Die meisten Reisenden, die die Insel besuchen, sind die Taucher, die Anhänger der Unterwasserjagd und des Fischfangs. Die Insel bietet die ausgezeichneten Bedingungen für diese Unterhaltungen an.
Noch eine einzigartige Besonderheit der Insel sind die Kalkhöhle, bei deren Forschung man viele archäologische Artefakte entdeckt hat. Laut einer der Versionen haben die Maya-Indianer diese Höhlen für sakralen Ritualien genutzt. Zur Verfügung der Wanderungsfreunde stehen Hunderte ausgezeichnete Wanderwege. Die Naturfreunde können sich jeden Tag an den exotischen Pflanzen weiden und die malerischen Gestrüppen verborgene Wasserfälle finden. Der populärste Kurort der Insel ist das Städtchen San Pedro, auf dessen Territorium die unglaublich schönen Strände und eine Menge der gemütlichen Gaststätten gelegen sind, wo man die leckerhaften Meeresproduktgerichte kosten kann. ... Komplette Sammlung Sehenswürdigkeiten

Hidden Valley Wasserfall

Aus der Serie “Die elegantesten Wasserfälle der Welt”
In Belize befindet sich der legendäre Hidden Valley Wasserfall, der auf dem Territorium des Naturschutzgebietes Mountain Pine Ridge gelegen ist. Die Höhe des Wasserfalles bildet 457 Meter, er ist unglaublich schön und bildet zusammen mit den umgebenden Landschaften einfach eine phantastische Ansicht. Das Gelände, in dem der Wasserfall gelegen ist, ist einzigartig vom botanischen Standpunkt. Die den Wasserfällen umgebenden Berge sind mit den Kiefern bewachsen. Nirgendwo sonst auf der Erde wachsen die Kiefer wachsen so nahe zum Äquator.
Insgesamt gibt es mehr als zehn Wasserfälle auf dem Territorium des Naturschutzgebietes. Jeder Wasserfall verfügt über die einzigartigen Besonderheiten. Neben einigen Wasserfällen waren die schicken Villen aufgebaut, wo sich die wohlhabenden Touristen erholen können. Die anderen Wasserfälle bilden die wundervollen Becken, in denen man baden kann. Neben einigen Wasserfällen nisten die seltenen Vogelarten, und im Becken anderer Wasserfälle kann man die seltenen Fische sehen. Hidden Valley ist der größte Wasserfall nicht nur auf dem Territorium Naturschutzgebietes, sondern auch im ganzen Mittelamerika und wurde als Nationalen Denkmals erklärt.
Die Exkursion zum einzigartigen Wasserfall kostet etwa 1 Dollar. Der Preis schließt die Erfrischungsgetränke, sowie die Besichtigung des Handwerksladens, der in der Nähe gelegen ist, ein. Schon seit vielen Jahren bastelt der Wasserfallaufseher den originellen Holzschmuck, die man als Souvenirs kaufen kann. Viele Reisenden kennen Hidden Valley Wasserfall unter den anderen Namen - "Wasserfall Tausender Füße", obwohl seine Höhe viel größer ist. ... Komplette Sammlung Sehenswürdigkeiten

Alle einzigartige Wahrzeichen von Belize auf der Karte

Fantastische Stadtrundfahrten und Ausflüge in Belize

Länderkarten Landkarten von Belize
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Belize

Fotogalerie von Wahrzeichen in Belize

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018