OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Augsburg

Kultur in Augsburg. Was zu besuchen - Altstadt, Tempels, Theaters, Museen und Paläste

Augsburg - Dom Unserer Lieben Frau Das Hauptsymbol von Augsburg und seine wunderschöne architektonische Sehenswürdigkeit ist das Rathaus, das in der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts gebaut wurde. Die erste große Rekonstruktion des Gebäudes erfolgte im 17. Jahrhundert. Sie wurde von einem berühmten Architekten der damaligen Zeit Elias Holl geleitet. Innerhalb von vier Jahren wurde das Rathaus komplett umgebaut und nach weiteren vier Jahren wurde auch den Innenausbau fertig. In den Bau des prachtvollen Gebäudes wurden riesige Geldsummen investiert. Heute können die Besucher die hervorragende Gestaltung des Goldenen Saals schätzen, der bereits mehr als vier Jahrhunderte der Durchführungsort von den wichtigsten und feierlichsten Anlässen ist. Es wird interessant sein, fürstliche Räume, in denen auch verschiedene Tagungen und Seminare veranstaltet werden, zu sehen.
Eine altertümliche deutsche Stadt, die fast alles für die hinreißende und komfortable Erholung besitzt: moderne Hotels, Unterhaltungskomplexe, eine große Auswahl an Führungen Museen und … Öffnen
Unter den historischen Denkmälern sollte man zahlreiche Familienhäuser erwähnen. Die Villa des berühmten deutschen Schriftstellers Bertolt Brecht, die im 17. Jahrhundert erbaut wurde, wurde komplett in ein Museum umgebaut. Es ist interessant, das Haus-Museum von Leopold Mozart zu besuchen, das Museum dort wurde im späten 19. Jahrhundert eröffnet. Die schöne Villa von Welser und das Kaufmannshaus von Fugger überraschen mit ihrer Pracht. Im letzteren sind Wappen mit der Darstellung von edlem Geschlecht erhalten geblieben, der Eingang zur Villa ist mit Skulpturen von Löwen in Rüstung verziert. Am Eingang der Villa wurde eine Gedenktafel, auf der die Entstehungsgeschichte des schönen Palastes geschrieben wurde und die Verdienste seiner Besitzer aufgezählt sind, gestellt.
Eine wichtige religiöse Sehenswürdigkeit ist die Basilika von St. Afra und Ulrich, neben der sich eine alte Kirche befindet. Die erste Erwähnung der Kirche stammt aus dem 5. Jahrhundert. Der Legende nach wurden im 10. Jahrhundert in die Basilika heilige Artefakte – die Reliquien von Bischof Ulrich und heiliger Afra - gebracht. Mit jedem Jahr kamen immer mehr Pilger, um sich vor den heiligen Reliquien zu verbeugen. Im 11. Jahrhundert wurde die Kirche völlig umgebaut und neben ihr wurde ein Kloster eröffnet. Die Kirche, die Touristen heute sehen können, ist die sechste Version des mehrfach umgebauten Gebäudes. Eines der interessantesten kulturellen Einrichtungen der Stadt ist die Rüstungskammer. Sie wurde fast komplett während des Zweiten Weltkrieges zerstört, aber dank den Bemühungen des Architekten wurde sie schnell restauriert und heute empfängt sie täglich Tausende von Besuchern. Copyright www.orangesmile.com
  Augsburg ist buchstäblich geschaffen für die Erholung mit Kindern. Die Auswahl an Familienunterhaltung ist hier einfach riesig. Einer der ersten Orte, an denen Besucher in die Stadt … Öffnen
  Augsburg ist die Stadt, in der sich Martin Luther für seine Überzeugungen einsetzte, und in dieser Zeit brauchte er einen Wohnort. Diesem Zweck diente die St. Anna-Kirche, das damalige Karmeliterkloster. Zur Zeit ist es das Museum Lutherstiege, in dem Sie erfahren können, was in den Geschichtsbüchern verblieben ist. Im Textil- und Industriemuseum können Sie die Augsburger Volksindustrie kennenlernen. Das Gebäude des Museums war früher eine Kammgarnspinnerei, die Anfang des 19. Jahrhunderts gegründet wurde. Als erstes großes Industrieunternehmen der Stadt hat es sich einen Namen gemacht. Hier werden unter anderem Textilmuster und Maschinen gezeigt. Daneben finden im Museum auch temporäre Ausstellungen statt.
Pauluskirche Ein weiteres interessantes Museum heißt das Augsburger Puppentheatermuseum. Wie der Name schon sagt, ist dieses Museum dem Puppenspiel und seinen Hauptfiguren, also Puppen, gewidmet. Kinder werden es auf jeden Fall lieben. Es gibt eine sehr berührende Geschichte, die mit der Gründung des Museums verbunden ist. Sie wird Ihnen einmal im Inneren erzählt. Auf der anderen Seite scheint das Schaezlerpalais so, als könnte man es seit Ewigkeiten betrachten - beim Betreten des Museums werden Sie vom ungewöhnlich reichen barocken Interieur sowie den exquisiten Kunstwerken, die hier hängen, begeistert sein. Um das Haus herum gibt es einen Innenhof, in dem Sie gemütlich spazieren können und sich vom Rest der Welt distanzieren können. Trotz der Tatsache, dass während des Zweiten Weltkriegs in Augsburg große Auseinandersetzungen stattfanden, wurde das Schloss auf wundersame Weise nicht zerstört. Es gilt heute als eines der bedeutendsten Symbole der Stadt.
OrangeSmile.com empfiehlt die besten Hotels in Augsburg
Jedes Restaurant von Augsburg kann die Gäste mit ausgezeichneten Spezialitäten überraschen. Viele Einrichtungen bieten den Gästen neben ausgesuchten Köstlichkeiten ein reichhaltiges … Öffnen
Die beiden Quartiere - Gollwitzerhäuser und Fuggerhäuser - bestechen durch ihre Architektur. Der Augsburger Jugendstil ist eine Art Markenzeichen dieser Häuser. Sie wurden an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert erbaut. Das Schaezlerpalais hat auch auf wundersame Weise überlebt und Touristen aus aller Welt (genau wie die Einheimischen), die das Glück hatten, solche Schönheit zu sehen, sind dankbar dafür. Die Stadt ist berühmt für ihre interessanten Skulpturen und Brunnen. Sie sind alle einem Thema gewidmet, nämlich den antiken römischen Göttern. Ein Brunnen trägt den Namen Merkurbrunnen, der andere ist Herkulesbrunnen und der dritte ist Augustusbrunnen. Sie befinden sich in einem respektablen Abstand voneinander, jedoch auf derselben Linie. Die Brunnen wurden im 17. Jahrhundert erbaut und können in der Maximilianstraße besichtigt werden.
Fuggerei Jakobsplatz Ein weiterer erwähnenswerter Ort ist der Perlachturm, eine Aussichtsplattform, die wie ein Verteidiger die Stadt überragt. Der Turm ist 70 Meter hoch und Sie können die ganze Stadt von dort aus sehen, als wäre sie in Ihrer Handfläche. Dies ist unter anderem eines der ältesten Bauwerke der Stadt, dessen Bauzeit bis ins 10. Jahrhundert zurückreicht. Einmal diente es als Wachturm, später wurde es zur Feuerwehr und heute ist es eines der Wahrzeichen der Stadt der drei Flüsse (wie Augsburg oft genannt wird). Rotes Tor verdient auch besondere Aufmerksamkeit. Dies ist ein weiteres antikes Wahrzeichen der Stadt, die im 12. Jahrhundert erbaut und im 17. Jahrhundert rekonstruiert wurde. Vor einiger Zeit wurde sie als Zollstelle genutzt und war ein wichtiger Punkt in den Handelsbeziehungen zwischen dem Heiligen Römischen Reich und italienischen Städten.
Im folgenden Abschnitt erhalten Sie eine unserer Exkursions- oder Stadterkundungsreisen in Augsburg und Umgebung. Unsere Website bietet 10-30% niedrigere Ticketpreise im Vergleich zum Offline-Kauf vor Ort.

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Augsburg und Umgebung

Augsburg: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Referenzen
Karte von allen Palästen
Offenbare Paläste in der Nähe von Augsburg
♥   Palast 'Nymphenburg Palace' Munich, 50.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Palast 'Residenz' Munich, 56.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in und in der Nähe von Augsburg
♥   Kunstmuseum 'Kunstsammlungen und Museen Augsburg' Augsburg, 0.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kirchen
Kathedralen und Basiliken in der Nähe von Augsburg
♥   Basilika SS. Peter und Paul, Dillingen, 37.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Stadtpfarr- und ehem. Domkirche St. Peter, Neuburg an der Donau, 45.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Dom Zu Unserer Lieben Frau, München, 56.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kathedrale Maria Schutz und St. Andreas, München, 57.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Basilika Maria Brünnlein Zum Trost und Christi Himmelfahrt, Wemding, 58.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Basilika St. Michael, Altenstadt, 60.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies, Steingaden, 76.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Augsburg

Fotogalerie von dem kulturellen Erbe von Augsburg

Kulturelle Wahrzeichen finden auf der Karte von Augsburg: Kunstgalerien, Denkmäler, Paläste, usw.

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Ausflüge nach kulturellen Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Augsburg

Kultureller Reiseführer zu Augsburg. Tipps für faszinierende Orte in Augsburg: Tempels, Museen, Kirchen, Theaters und Schlösser. Tipps (mit Adressen, Telefonnummern und Hyperlinks) für die Orte in Augsburg die Sie besuchen sollten. Planen Sie Ihren eigenen Stadtausflug mit Hilfe dieser Webseite!
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018