OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Antigua Insel - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Christoph Kolumbus hat der Insel diesen Namen gegeben, um Erinnerung an die in Sevilla gelegene Kirche Antigua-de-Santa-zu verewigen. Die Insel befindet sich im Karibischen Meer und gehört zur Gruppe Kleiner Antillen. Die Inseln Antigua und Barbuda sind ein Standort des gleichnamigen Staates. Kolumbus hat die Insel Ende 15 Jahrhundert entdeckt, und i, Jahre 1662 wurde die Insel eine Kolonie Großbritanniens. Die erlebnisreiche Geschichte der Insel hat sich in den wertvollen historischen Denkmälern geprägt, die Besichtigung von denen ist heute ein Muss des Erholungsprogramms der Touristen.
  Die Menschen in Antigua können manchmal sehr ernst und unvorsichtig sein. Das merkt man schon, wenn man die Grenze dieses Landes überquert. Grenzsoldaten werden gesammelt, solide, … Öffnen
Antigua ist nicht nur durch die vielfältigen interessanten Sehenswürdigkeiten, sondern auch durch ausgezeichnet entwickelte touristische Infrastruktur gekennzeichnet. Hier gibt es alles, was man für komfortable Erholung braucht - von den erstklassigen Hotels und Restaurants, bis stilvollen Nachtklubs und Kasions. Die Hauptstadt der Insel ist Saint Johns, deren historisches Viertel für alle Anhänger der Exkursionen sehenswert ist.
In der Mitte vom historischen Bezirk ist St John's Kathedrale (St John's Cathedral) - der markante Beispiel vom Neobarockstiles gelegen, die Mitte 19. Jahrhundert aufgebaut wurde. Laut den historischen Daten, ist das erste religiöse Bauwerk auf der Stelle der Kathedrale noch 1683 entstanden. In der greifbaren Nähe von der Kirche befindet sich der alte Friedhof, der auch vom großen historischen Wert ist. Die Gäste der Hauptstadt müssen unbedingt beim Museum Antigua und Barbudas (Museum of Antigua and Barbuda ) vorbeischauen, dessen Standort das unglaublich schöne Kolonialgebäude ist. Andere Denkmäler der Kolonialzeiten kann man auf der Straße Long Street (Long Street) sehen. Man kann im das ganze historische Viertel der Hauptstadt prima zu Fuß erforschen. Copyright www.orangesmile.com
  Wenn Sie keine Höhenangst haben und ein neues unglaubliches Erlebnis erleben möchten, schauen Sie sich die Insel mit einem Helikopter an. Von oben haben Sie eine großartige … Öffnen
In den Umgebungen der Hauptstadt befindet sich der schöne Dickenson Golf (Dickenson Bay ), der bei den Anhängern der Stranderholung besonders populär ist. Diese Gegend ist nicht nur dank der Naturpracht, sondern auch dank dem reichen historischen Erbe berühmt. Unweit vom Golf befinden sich die Ruinen des altertümlichen Corbinson Schlosses - eine der ersten Burganlagen der Insel. Der Zuckerrohrfeld Bettiz-Hope (Hope Manor Bettiz), auf dessen Territorium es heute das kleine Museum gibt, ist noch eine originelle Sehenswürdigkeit. Das Zuckerrohrfeld war ganz vor kurzem wieder hergestellt und wurde zum ersten Mal im Jahre 1650 gegründet. Das Wahrzeichen der Insel Antiguas sind die altertümlichen Windmühlen, von denen es heute über 150 gibt.
Hawksbill Rock in Antigua Die Besichtigung der historischen Objekte kann man mit den Wanderungen durch die malerischen Gegenden kombinieren. Die Exkursionen in den Nationalpark Half Moon Bay (Half Moon Bay ), auf dessen Territorium sich der malerische Golf mit dem gleichen Namen befindet, sind besonders gefordert bei den Touristen. Der Nationale Park Indian Town(Indian Town ) ist genauso sehenswert. In diesem Park sind die zahllosen seltenen Pflanzen vorgestellt, hier wohnen auch viele seltene Vögelarten. Die geheimnisvollste natürliche Sehenswürdigkeit ist die Brücke des Teufels - die eindrucksvolle felsartige Formation, mit der die zahlreichen interessanten Sagen verbunden sind.
  Eine Fülle von Stränden ist eines der einzigartigen Merkmale der Insel Antigua. Insgesamt sind es 365. Wenn Sie also jeden neuen Tag am neuen Strand ausruhen, können Sie alle in … Öffnen
Der südwestliche Teil der Insel ist mehr öde und zieht hauptsächlich die Wanderungsfreunde heran. Hier befindet sich hier die populäre Wanderroute Rendezvous-Trail, die sich durch die unglaublich schönen Orte erstreckt. Die Teilnehmer der Exkursion können Dutzende seltenen Arte von Gebüschen und Bäumen, einschließlich der seltenen Mahagoniarten sehen. In dieser herrlichen Gegend wohnen Hunderte Arten der Vögel, die die Insel noch mehr zauberhaft und prächtig machen. In jedem Bezirk der Insel Antiguas gibt es eine Menge von sehenswerten natürlichen und historischen Objekten.
Rocking chair on the deck - Antigua, Mar 2010   Es ist leicht, Sightseeing und Erkundung historischer und natürlicher Sehenswürdigkeiten mit Entspannung an schönen Stränden der Region zu kombinieren. Dickenson Bay ist ein berühmter Ferienort, der alles für einen komfortablen Aufenthalt bietet - moderne Hotels, Restaurants und Strände mit der notwendigen Infrastruktur. Runaway Bay ist ein würdiger Konkurrent des oben genannten Resorts. Es ist auch perfekt geeignet für eine problemlose Entspannung und aktive Strandunterhaltung.
  Die beliebtesten Hotels und Gasthäuser befinden sich in der Hauptstadt von Antigua, St. John's. Coconut Beach Club liegt nur wenige Schritte von der Küste entfernt und ist in jeder … Öffnen
Hawksbill ist einer der größten und beliebtesten Strände des Resorts. Der grandiose Strand besteht eigentlich aus vier miteinander verbundenen Stränden. Jeder dieser vier Strände hat seine eigenen Besonderheiten. Es gibt gut entwickelte und sehr komfortable Küstengebiete und Strände, die absolut keine Infrastruktur haben. Dies ist auch der Ort eines FKK-Strandes - Strände dieser Art sind auf Antigua recht selten. Reisende, die sich nach Privatsphäre und Intimität sehnen, finden an der Südwestküste das, was sie brauchen. Sie werden Fryes Bay mögen. Dieser nie überfüllte Strand überrascht die Besucher mit seiner ursprünglichen Schönheit. Darkwood Beach ist ein weiterer charmanter Ort zum Entspannen. Die Gesamtlänge aller Strände der Region, die den Touristen zur Verfügung stehen, beträgt 15 Kilometer. Rendezvous Bay gilt als der ruhigste und abgelegenste Strand der Gegend.
Antigua Insel: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Antigua Insel und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Antigua Insel
♥   National Park 'Mount Obama' , 5.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Nelson’s Dockyard' , 9.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Antigua Insel aus unserem Reiseführer 'Die extremsten Orte der Welt'

Plymouth

Aus der Serie “Verlassene Orte der Welt mit deutlichen Merkmalen einer früheren Zivilisation”
Einige Bürger haben sich jedoch geweigert, ihre Häuser zu verlassen, selbst unter Todesstrafe. Nach offiziellen Angaben betrug die Bevölkerung der Stadt vor der Tragödie etwa 4 000 Menschen; 19 Einwohner starben bei der Eruption. Derzeit sind etwa 80% der Stadt buchstäblich in pyroklastischem Material zementiert. Es gibt mehrere Straßen, auf denen man noch laufen kann. Sie locken Fans der ungewöhnlichen Unterhaltung an. Touristen haben die Möglichkeit, in leere Häuser zu blicken, wo die Einrichtung seit fast 20 Jahren unverändert bleibt. Sie können sich Straßen ansehen, die unter einer Ascheschicht versteckt sind, die bis vor kurzem sehr lebhaft war. … Weiterlesen

Reise nach Antigua und Barbuda: was zu sehen

Vergessen Sie nicht, eine kleine Stadt namens English Harbour während Ihres Aufenthaltes in Antigua zu besuchen. Die Stadt liegt im westlichen Teil des Landes. Während der Napoleon-Ära wurde die Stadt als eine große Militärbasis verwendet, und die britische Seeflotte wurde dort gebaut. Allerdings ist der Nationalpark die Hauptattraktion des englischen Hafens. Der Park ist nicht nur für wunderschöne Landschaften bekannt, sondern auch für mehrere historische Gebäude wie das Clarence House - ein wunderschönes Beispiel der Architektur des 18. Jahrhunderts. Mehrere Schutzeinrichtungen und Berkley Fort haben es auch geschafft, bis zu unseren Tagen zu überleben. Vergessen Sie nicht, die St. Paul Kirche und die Antigua Kirche zu besuchen, die als die elegantesten religiösen Bauten der Inseln gelten. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Antigua Insel

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Antigua Insel

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Antigua Insel

Alles über Antigua Insel, Antigua und Barbuda - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Antigua Insel, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Antigua Insel.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018