OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Andorra Sehenswürdigkeiten. Reiseführer - Attraktionen, Sehenswürdigkeiten, Natur und touristische Orte

  Das Fürstentum Andorra wurde vor 7 Jahrhunderten gegründet. Heutzutage ist Andorra ein beliebtes Ziel geworden, und seine Resorts beenden niemals die Gäste mit ihrer Vielfalt, romantischen Atmosphäre, Raffinesse und Luxus. Die Stadt Ordino ist nach wie vor der meistbesuchte Ort in Andorra. Dies ist ein berühmtes Skigebiet, das auch zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten gehört. Besichtigungen von Museen von Ordino machen Ihren Urlaub interessanter und vielfältiger. Die interessantesten Museen sind das Casa d'Areny-Plandolit Haus, das Miniaturmuseum und das Museum der orthodoxen christlichen Ikonen. Das Resort wurde 1982 gegründet und es dauerte nur wenige Jahrzehnte, um von einem kleinen Dorf in ein modernes Wintersportzentrum zu wechseln. Dies ist ein idealer Ort für alle, die auf aktive Erholung scharf sind und lange Spaziergänge in Naturschutzgebieten genießt.
Nur ein Ort kann mit unvergesslichen Landschaften von Andorra - der Hauptstadt des Fürstentums, der Stadt La Vella - erobern. Die Stadt ist in einer der malerischen Schluchten hoch in den Bergen versteckt. Auch im Winter sehen Sie grüne Sprossen, die unter Schneebänken und Lichtungen mit Blumen zeigen. Die Stadt ist berühmt für ihre zahlreichen Geschäfte und Boutiquen, Unterhaltungszentren und Restaurants. Die wichtigsten Wahrzeichen des Fürstentums sind auch in La Vella gelegen. Touristen besuchen traditionell das historische Viertel von La Vella, das Barri Antic Viertel. Das Herz des Bezirks ist die Lage des Hauses Haus bekannt als Casa De La Vall. Dies ist ein schickes, fünfstöckiges Gebäude, das aus dem 16. Jahrhundert stammt. Der Bau wurde bald nach dem Start gestoppt, also dauerte es mehr als 300 Jahre, um das Gebäude zu beenden. Außerdem werden Touristen empfohlen, solche Sehenswürdigkeiten wie Seth Panis Castle, Santa Coloma Kirche und Philatelismuseum zu besuchen.
Arinsal Snow Resort ist in der Regel als 'jüngsten' Resort in Andorra. Arinsal liegt nicht weit von der Hauptstadt entfernt. Dieses Resort ist eine perfekte Wahl für Touristen, die sich nicht so sicher in ihren alpinen Skikompetenzen wie die Stadt ist berühmt für ihre Sport-Schulen und Top-Klasse einfach Klasse Pisten. Dies ist die beste Wahl für Familien mit Kindern, da das Resort verfügt über mehrere große Unterhaltungszentren für Kinder, darunter eine Skischule für Kinder und verschiedene Spiele für die jüngsten Gäste des Resorts. Copyright www.orangesmile.com
Andorra ist nicht nur zu hochklassigen Skigebieten, sondern auch zu einem großen Balneologie-Resort, Escaldes. Die Hauptattraktion von Escaldes ist ein Komplex mit thermischen Saiten. Das Zentrum der Stadt ist die Lage einer riesigen Glaskuppel. Die Kuppel schützt mehrere Dutzende von Schwimmbädern, so dass das Resort den Gästen das ganze Jahr über dienen kann. Vergessen Sie nicht, einen Ausflug zu den nationalen Reservaten zu machen, da lokale Wasserfälle, malerische Grotten und Gebirgsbäche Ihre Zeit wert sind. Auto-Fans finden viel Spaß in Encamp wie die Stadt ist die Lage der National Car Museum.

Geschichte und Unterhaltung

  Die ersten Hinweise auf das staatliche System in Andorra stammen aus der zweiten Hälfte des 8. Jahrhunderts. Das Fürstentum Andorra wurde offiziell im Jahr 805 gegründet. In den ersten Jahren seines Bestehens war das Hauptproblem des Landes ständige Angriffe von Arabern. Trotz mehrfacher militärischer und politischer Konflikte hatte das Land die Souveränität über Hunderte von Jahren beibehalten. Für viele Jahre war das Land geschlossen, wodurch es einzigartige kulturelle Traditionen bewahren konnte. Seit Andorra für Touristen geöffnet ist, ist es bekannt als ein Ort, wo einzigartige Skigebiete liegen.
Das größte Skigebiet hier ist Grandvalira, das mehrere große Resorts mit der unabhängigen Infrastruktur verbindet. Auf dem Gebiet des Feriengebietes gibt es über 100 Pisten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, die sowohl für Profisportler als auch für Anfänger geeignet sind. Das Resortgebiet ist ziemlich voll. Liebhaber der Erholung in einer friedlichen Atmosphäre werden sicherlich den Ferienort Vallnord mögen.
Andorra la vella Sportbegeisterte sollten in Andorra unbedingt auf lokale Geschäfte achten. Sie verkaufen Sportgeräte zum Skifahren, einschließlich Sport-Zubehör von Elite-Marken. Das gesamte Territorium des Landes ist ein Zentrum des Freihandels, deshalb wird es auch für Touristen, die Sport lieben, interessant sein, hier einzukaufen.
In den Geschäften von Andorra können Sie Juwelen, Kleidung weltberühmter Marken, Kosmetika und Parfüm kaufen. Diejenigen, die Produkte der lokalen Produktion kaufen möchten, sollten ihre Aufmerksamkeit auf Lederbekleidung und Accessoires, Fans, Trachten und schöne dekorative Klingen richten. Das Lieblingsunterhaltungsangebot vieler Reisender ist ein Spaziergang durch Lebensmittelgeschäfte, wo sie beliebte nationale Leckereien probieren können. In Andorra werden leckere Käse und Wurstwaren hergestellt. Es gibt auch einige historische Schokoladenfabriken im Land.
Auch Anhänger des Gesundheitstourismus werden beeindruckt sein, denn sie können ein einzigartiges Thermalzentrum namens Caldea besuchen. Es wurde an der Stelle der Heilung von Thermalquellen gebaut. Das Zentrum zeichnet sich durch modernste Ausstattung aus. Hier können Sie den ganzen Tag in Komfort verbringen, in der Sonne liegen und im Whirlpool mit Thermalwasser im Freien entspannen.

Fantastische Stadtrundfahrten und Ausflüge in Andorra

Länderkarten Landkarten von Andorra

Besichtigungen in beliebten Städten in Andorra

Andorra la Vella
Dieser Kreativpark wird in der Regel als Teil des Erlebniskomplexes Erlebnisberg Kappe bezeichnet. Dieser Park, der auch in warmen Monaten geöffnet ist, ist ein großartiges Ziel für alle, die aktive Erholung suchen. Es gibt Vergnügungs- und Überfallkurse für Erwachsene und Kinder. Es ist ein fabelhafter Ort, an dem jeder seine Fähigkeiten und sein körperliches Training testen kann. Besucher mit Kindern freuen sich, auch für kleine Kinder Bereiche zu finden. In der Nähe des … Lesen
Les Escaldes
Eine weitere außergewöhnliche Sehenswürdigkeit ist das Museum der russischen Puppen. Es ist ziemlich groß und belegt die Ausstellungsfläche von über 250 m2. Das Herzstück der Sammlung sind schöne russische Holzpuppen im russischen Original-Stil. Das Museum beherbergt fast 300 von ihnen. Auch zeichnet es sich durch schöne moderne Ausstattung aus. Während der Exkursionen können die Besucher interessante Dokumentationen über die Geschichte der russischen Puppenherstellung sehen und an … Lesen

Karte von Stadtführer zu Städten in Andorra

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018