OrangeSmile Tours
Die extremalen Orte in der Welt

Copán Pyramiden, Honduras

Die Pyramiden von Maya kann man nicht nur in Mexiko, sondern auch in Honduras finden. Den Anhängern der Wanderungen durch die archäologischen Bezirke kann man das winzige Städtchen Copán zu besuchen empfehlen. Vor drei Jahrtausenden, als die einzigartigen Pyramiden errichtet wurden, war Copán eine der größten Städte der Maya Zivilisation. Die Stadt befand sich auf der Kreuzung der wichtigen Handelswege. Die modernen Archäologen betrachten die Pyramiden von Copán als einen einheitlichen Komplex mit den in der Nähe gelegenen Bauwerken anderer Zweckbestimmung.

Copán Pyramiden, Honduras Auf dem umfangreichen Territorium haben die eine Menge der alten Gegenstände entdeckt: die rituelle Zubehör, die Statuetten der alten Götter und der Herrscher. Die alten Pyramiden waren für sakralen und rituellen Ziele aufgebaut, auf dem Gipfel der größten Pyramide befand sich der Opferaltar. In der greifbaren Nähe von dieser Pyramide haben die Archäologen eine Art des Amphitheaters entdeckt, wo vermutlich die Wettkämpfe statt fanden. Die von den Rivalen hingestreckten Kämpfer wurden den grausamen Göttern von Maya geopfert.

Heute zieht die leere Copán Stadt Tausende Reisenden heran, obwohl die Ortsbewohner sich auf ihr Territorium nicht einzutreten wagen. Sie glauben, dass die Stadt vor Hunderten Jahren verflucht war und der schreckliche Drache seitdem in ihren Pyramiden lebt. Die Ureinwohner glauben, dass wenn der Drache gesiegt wird, wird die blühende Stadt wieder aufleben. Für die Wissenschaftler sind vor allem die Gedenksaufschriften interessant, die man an den Steinwänden der Pyramiden finden kann. Sie lassen sich sehr langsam enträtseln werden vielleicht ein Schlaglicht auf die Kultur einer der geheimnisvollsten Zivilisationen der Welt werfen. Zum Anfang - Cheops-Pyramide

Copán Pyramiden - interaktive Karte

Nützliche Einrichtungen in der Nähe

Der nächste Geldautomat / ATM Punkt: 'Banet' ist 25 km ( Route auf der Karte).
Tankstelle: 'Gasolinera Texaco El Triangulo' 19 km
Supermarkt: 'Despensa Familiar' 19 km
Parkplatz: 'Aparcamiento La Departamental' 24 km
Apotheke: 'Farmacia Simán Entrada Copán #2' 19 km
Polizei: 'EL PARAÍSO, COPÁN' 12 km
Cafe/Restaurant: 'Pizza Pizza' 24 km
 In der Nähe

Nächster Extrempunkte

Ilopango Vulkan
144 km - Ilopango Vulkan
  Die Hauptstadt El Salvador liegt in der Nähe des berühmten Ilopango-Vulkans. Während der Geschichte brach es zweimal aus. Der erste Ausbruch, der im 5. Jahrhundert v. Chr. Stattfand, war der mächtigste und zerstörerischste. Nach dem ersten zerstörerischen …
Sandkopf aus Guatemala
145 km - Sandkopf aus Guatemala
Der undurchdringliche Dschungel Guatemalas, den die Mayastämme seit uralten Zeiten besiedelten, verbirgt eines der geheimnisvollsten Artefakte auf der Erde. Hier, mitten in üppigem Dickicht der exotischen Bäume ruht die riesige Sandsteinstatue, die von den Forschern …
Hidden Valley Wasserfall
222 km - Hidden Valley Wasserfall
In Belize befindet sich der legendäre Hidden Valley Wasserfall, der auf dem Territorium des Naturschutzgebietes Mountain Pine Ridge gelegen ist. Die Höhe des Wasserfalles bildet 457 Meter, er ist unglaublich schön und bildet zusammen mit den umgebenden Landschaften …
Samabaj Ruinen
249 km - Samabaj Ruinen
Für lange Zeit galt die altertümliche Maya Stadt Samabaj als eine Legende, bis man ihre Ruinen in einem der Seen Guatemalas gefunden hat. Die wichtige archäologische Entdeckung ist im Jahre 1996 geschehen. Später haben die Wissenschaftler festgestellt, dass …
Santa Maria Vulkan
285 km - Santa Maria Vulkan
  Das frühe 18. Jahrhundert war ebenfalls von einem starken Vulkanausbruch geprägt. In diesem Jahr ereignete sich die Katastrophe in Guatemala. Im Jahr 1902 kam es dort zum Ausbruch des Vulkans Santa Maria. Es gilt als eine der heftigsten Eruptionen des 20. …
Das Große Blaue Loch
299 km - Das Große Blaue Loch
Die einzigartigen geologischen Formationen kann man nicht nur auf der Erde, sondern auch unter dem Wasser finden. Eines der Haupträtsel des Planeten ist das Große Blaue Loch, das sich in der Atlantik, im Zentrum des Belizer Barriereriffs befindet. Die volle Pracht …
OrangeSmile.com - Ein Hotel mit uns zu buchen ist preiswert, günstig und sicher
Sichere Verbindung
OrangeSmile B.V. - Hotelangebote Weltweit
Hauptsitz: ESP 401 Eindhoven, 5633 AJ Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Kamer van Koophandel (KvK), The Netherlands No. 17237018