OrangeSmile Tours
Die extremalen Orte in der Welt

Die griechischen Pyramiden, Griechenland

Entstehung: 28 Jahrhundert vor Christus.

Den Reisenden, die Griechenland zu besuchen planen, haben auch eine Möglichkeit, die altertümlichen mit Legenden umhüllten Pyramiden zu sehen. Drei bis Gegenwart erhaltenen Pyramiden sind auf dem Territorium der Halbinsel Peloponnes gelegen. Die ersten Forscher haben sie als Prototypen der weltweit bekannten Pyramiden von Gizeh erklärt. Jedoch hat die entfernte Lage in der schwer zugänglichen Gebirgsgegend die Theorie der möglichen Ähnlichkeit widerlegt. Die Menschen, die die Pyramiden in den unzugänglichen Bergen bauten, haben kaum über die Existenz ägyptischer Pyramiden gewusst.

Die ausführliche Forschung der griechischen Pyramiden zeigte, dass einige von ihnen viel älter als die älteste ägyptische Pyramide, Djoser Pyramide sind. Die Griechen waren die ersten Menschen auf der Erde, die die riesigen Steinpyramiden für rituelle Zwecken zu errichten begonnen. An besten sind zwei Pyramiden, Liguria und Ellinika, die unweit der gleichnamigen Dörfer gelegen sind, erforscht.

Die erste war im 28. Jahrhundert v.u.Z. aufgebaut, und die zweite - fast 800 Jahre später. Die beiden Pyramiden sind zur Zeit halbzerstört. Teilweise waren von den Ortsbewohnern auseinandergenommen, die die Steine für die Wohnhäuser verwendeten. Die dritte Pyramide - die Chanie Pyramide ist ein einzigartiger Bau. Das ist ein einheitlicher Kegel, der aus dem Felsen ausgemeißelt ist. Die Pyramide hat eine runde Basis, dessen Länge etwa 30 Meter bildet. Innerhalb der Pyramide ist der kleine Raum mit der Höhe von weniger als 1,5 Metern ausgestattet. Die neuen Forschungen haben die Ruinen von älteren Pyramiden in Griechenland entdeckt. Insgesamt gibt es 16 Pyramiden im Land. Weiter - Die Pyramiden des Kukulcán


Die Nubischen Pyramiden, Sudan Die Nubischen Pyramiden, Sudan
  Die Nubischen Pyramiden, Sudan   Die Pyramiden des Kukulcán, Mexiko  
Die Pyramiden des Kukulcán, Mexiko Die Pyramiden des Kukulcán, Mexiko

Die griechischen Pyramiden - interaktive Karte

Nützliche Einrichtungen in der Nähe

Der nächste Geldautomat / ATM Punkt: 'Agricultural Bank of Greece' ist 7.22 km ( Route auf der Karte).
Tankstelle: 'EKO' 4.71 km
Supermarkt: 'globalsupermarket.gr' 7 km
Parkplatz: 'Choros Stasis' 4.7 km
Apotheke: 'Kalampaka Eleni P' 7.22 km
Cafe/Restaurant: 'Country Inn' 4.69 km

Flughäfen in der Nähe:
 »  Kalamata Airport KLX - 52 km
 »  Sparta Airport SPJ - 60 km
 »  Andravida Airport PYR - 101 km
 »  Araxos Airport GPA - 106 km
 »  Dionysios Solomos Airport ZTH - 127 km
 In der Nähe

Nächster Extrempunkte

Schatzhaus des Atreus
48 km - Schatzhaus des Atreus
Das in Mykene gelegene Schatzhaus des Atreus war nicht später als 1250 v.u.Z. aufgebaut. Zum ersten Mal war dieses Bau erst in der zweiten Hälfte 19. Jahrhunderts erforscht. Unter den anderen Tholosen, die auf dem Territorium des Mittelmeeres vorgestellt sind, …
Glossa Beach
54 km - Glossa Beach
Im Südwestteil Peloponnes, in Messenia befindet sich der wundervolle Strand Glossa Beach, der vor dem Wind und den fremden Blicken vom hohen mit den üppigen Gestrüppen bewachsenen Felsen, schützt ist. Die für die Erholung zugängliche Küstestrecke hat die …
Zeus-Statue des Phidias
61 km - Zeus-Statue des Phidias
  Die Statue des Zeus in Olympia gilt als das dritte Weltwunder. Mit der Eröffnung der nächsten Olympischen Spiele wurde ein neuer Tempel errichtet, der dem Vater der griechischen Götter gewidmet ist. Der Bau eines großen Tempels dauerte 15 Jahre und wurde 456 …
Epidaurus Amphitheater
70 km - Epidaurus Amphitheater
Eines der für die Besucher interessantesten Amphitheater befindet sich in Griechenland, in Epidauros. Das Amphitheater wurde im 4. Jahrhundert v.u.Z. aufgebaut und war von Polykleitos entworfen. Das alte Theater in Epidauros ist nicht nur eines der ältesten Theater, …
Korinthkanal
78 km - Korinthkanal
Der wundervolle Korinthkanal - einer der schönsten und längsten Kanäle der Welt, ist bei den Touristen sehr populär. Über dem Kanal ist die kleine Metallbrücke angelegt, auf der der Platz für Sprünge ausgestattet war. Im Griechenland findet man keine bessere …
Theben
110 km - Theben
Unter den ältesten Städten der Welt muss man unbedingt das wunderschöne im Jahre 1 400 v.u.Z. gegründete Theben erwähnen. Die Geschichte der Stadtgründung ist unglaublich interessant und mit vielen spannenden Mythen verbunden. Laut einem von ihnen, war der …
OrangeSmile.com - Ein Hotel mit uns zu buchen ist preiswert, günstig und sicher
Sichere Verbindung
OrangeSmile B.V. - Hotelangebote Weltweit
Hauptsitz: ESP 401 Eindhoven, 5633 AJ Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Kamer van Koophandel (KvK), The Netherlands No. 17237018