OrangeSmile Tours
Die extremalen Orte in der Welt

Erst das Vergnügen. Die zauberhaftesten und lebendigsten Festivals

Alle Fotos Alle Fotos
Die feierlichen Kostümprozessionen, die Vielfalt der lustigen Unterhaltungen, die spannenden Musik- und Theatervorstellung, die zahlreichen Speisen und die herrschende Atmosphäre der Freude - alle diese Merkmale kennen die Menschen, die einst am großen Festival teilgenommen haben. Die Menschen haben angefangen die ersten großen Feiertage vor vielen Jahrtausenden durchzuführen begonnen. Sie freuten sich über das Frühlingserwachen und die reiche Ernte, sie ehrten die Götter und die Vorfahren. Jeder Feiertag war mit einer Reihe der wichtigen Traditionen verbunden, die während der mehreren Jahrhunderten unveränderlich blieben. Heute haben viele bunte Feiertage den ursprünglichen tiefen Sinn verloren. Nur das Gefühl der Einigkeit und der Freude, sowie die auf allen Feiertagen herrschende lustige Atmosphäre blieben nach wie vor. In dieser Übersicht werden wir über die ungewöhnlichsten und populären Festivals erzählen, die die Anhänger des Eventtourismus aus der ganzen Welt zu besuchen streben.

Tomatina Festival, Spanien

Das winzige spanische Städtchen Buñol ist dank einem der originellsten und größten Feiertage der Welt - dem Tomatino Festival weit außerhalb des Landes bekannt. Die Veranstaltung ist dem wohlbekannten Gemüse - der Tomate gewidmet, die sich während der Feie buchstäblich mitten im Geschehen ist. In der letzten Woche Augustes gibt es echte Schlachten auf den Straßen der Stadt. Saftige und reife Tomaten dienen dabei als Hauptwaffen der Teilnehmer. Nach der guten Tradition werfen die Ortsbewohner und die Stadtgäste die reifen Gemüse in einander. Während des Festivals fließen die Flüsse des Tomatensaftes auf den städtischen Straßen.

Tomatina Festival, Spanien Die Entstehungsgeschichte des originellen Feiertages ist sehr interessant. Vor mehr als 60 Jahre auf dem Platz Plaza del Pueblo fand der Streik der lokalen Jugend statt, deren Gruppen wegen Zorns einander mit Tomaten zu bewerfen begonnen. Die jungen Leute haben sofort den Grund des Streites vergessen und setzten das lustige Spiel fort, bis sie keine "Waffen" mehr hatten. Es war entschieden, die Veranstaltung ein Jahr später zu wiederholen. Die Behörden der Stadt hielten sie aber für unmoralisch. Erst nach paar Jahren hat es den Stadtbewohnern gelungen, eine Erlaubnis für Durchführung des Festivals zu bekommen.

Innerhalb 60 Jahre hat der Feiertag die weltweite Popularität bekommen. Jährlich nimmt die Bevölkerungszahl der Stadt fünfmal während des Festivals zu. Am Festival nehmen etwa 30 000 Menschen teil, zu deren Verfügung 100 Tonnen Tomaten stehen. Das Feiertagprogramm wird aber nicht nur auf die Straßenschlachten beschränkt. Die interessanten Vorstellungen, die Musikkonzerte und die pyrotechnischen Shows warten auf die Gäste des Festivals. Weiter - Oktoberfest

Oktoberfest, Deutschland

Oktoberfest, Deutschland Oktoberfest ist der Feiertag, auf den jährlich Tausende Bierfans aus der ganzen Welt warten. Das bekannteste und populärste Bierfestival in der Welt, das in München jährlich stattfindet, zieht jedes Jahr mehr als 6 Millionen Gäste aus verschiedenen Ländern heran. Das Datum des Festivals ändert sich jährlich. Gewöhnlich wird es in der zweiten Hälfte Septembers angefangen und dauert etwa 16 Tage. Jedes Jahr werden die speziellen Bierzelte auf Theresienwiese gestellt, wo die besten Biersorten degustiert werden. In den größten Zelten können bis zu 10 000 Menschen Platz finden. Vollständig geöffnet

Mardi Gras Festival in New Orleans, Vereinigte Staaten

Mardi Gras Festival in New Orleans, Vereinigte Staaten New Orleans ist ein merkwürdiger Bezirk, wo die zerstörende Kraft der Orkane nur mit der Liebe der Ortsbewohner zu den Feiertagen verglichen werden kann. Die interessanten Straßenfestivals finden buchstäblich jede Woche in der Stadt statt. Vor allem bemerkenswert ist Mardi Gras Festival. Wörtlich kann den Namen des Feiertages aus Französischem als «Fettiger Dienstag» übersetzen. Der Feiertag hat die religiösen Wurzeln und wird am letzten Dienstag vor dem Anfang der katholischen Fastenzeit gefeiert. Vollständig geöffnet

Diwali Festival, Indien

Diwali Festival, Indien Indien ist die Heimat von zahlreichen symbolischen und interessanten Feiertagen. Diwali Festival wurde seit langem aus dem wichtigen hinduistischen Feiertag zum Kulturgut der Weltbedeutung. Das symbolische «Feuerfestival» ist unglaublich populär bei den Touristen. Das Hauptsymbol des schönen religiösen Feiertages ist das Feuer, das den Sieg des Guten über dem Bösen symbolisiert. Während des modernen Festes findet das Feuer die verschiedenen Verkörperungen: in den Häusern zündet man die schönen Kerzen an, und auf der Straßen werden die wundervollen Feuershows durchgeführt. Vollständig geöffnet

Rio de Janeiro Karneval, Brasilien

Rio de Janeiro Karneval, Brasilien Schon seit mehreren Jahren ist der jährliche Karneval - einer der bekanntesten Karnevale der Welt, ein ständiges Symbol Rio de Janeiro. Die Hauptveranstaltung der Stadt startet am Freitag vor dem Aschmittwoch. Die Sambaschulen Brasiliens bereiten sich auf den Feiertag vor. Die genaue Geschichte der Entstehung des feenhaften Feiertages ist unbekannt. Laut einer der verbreiteten Versionen wurden die ersten Karnevale noch in der Epoche Altgriechenlands und Roms durchgeführt. Vollständig geöffnet

Heringfestival, Finnland

Heringfestival, Finnland Unter den zahlreichen Festivals und den symbolischen nationalen Feiertagen muss man unbedingt die gastronomischen Festivals erwähnen. Eines der originellsten und interessantesten darunter ist das Heringfestival, das in Helsinki jährlich durchgeführt wird. Für die Bewohner Finnlands ist der Hering nicht nur eine der Lieblingsspeisen, sondern auch ein echtes nationales Symbol. Das dem nationalen Gericht gewidmete Festival findet Anfang Oktobers statt. Vollständig geöffnet

Semana Santa Festival, Spanien

Semana Santa Festival, Spanien Semana Santa, den Namen des bekannten spanischen Festivals, kann man als «Karwoche» wörtlich übersetzen. Das ist einer der wenigen religiösen Feiertage in der Welt, die weit außerhalb des Landes bekannt ist. Zugrunde des Festivals, das in allen Städten Spaniens gefeiert wird, liegen die feierlichen religiösen Prozessionen. In den großen Städten kann ein Tag des Feiertages paar Dutzende Straßenprozessionen enthalten, die mit der religiösen Musik und den interessanten Traditionen begleitet sind. Vollständig geöffnet

Tulpefestival, Türkei

Tulpefestival, Türkei Nicht alle wissen, dass die Tulpe eines der wichtigsten nationalen Symbole der Türkei ist. Jedes Jahr wird der schöne Feiertag, der diesen Blumen gewidmet ist, in Istanbul durchgeführt. Das Festival findet im April statt. Auf den städtischen Straßen und Plätzen werden Millionen duftenden Blumen verpflanzt, die die wundervollen Landschaftskompositionen bilden. Im April kann man die prächtigen Blumenbeete in Istanbul auf Schritt und Tritt sehen. Die Gäste der Stadt können sich an den Blumenkompositionen den ganzen Monat weiden. Vollständig geöffnet

Songkran Festival, Thailand

Songkran Festival, Thailand Das Feiern des thailändischen Neuen Jahres wurde schon seit langem, zum Ereignis der Weltgeltung. Viele kennen diesen Feiertag als Songkran Festival. Der Feiertag wurde Mitte April gefeiert und gilt als Familienfeier. Zugleich machen die zahlreichen interessanten "Straßentraditionen" ihn anziehend für die Touristen. Nach der alten Tradition wäscht man die im Haus gestellte Buddha Statue an diesem Tag. Als Zeichen der Achtung fügt man die Blumenblätter des Jasmins ins Wasser zu. Vollständig geöffnet

Holi Festival, Indien

Holi Festival, Indien Holi oder das Farbenfestival ist eine der wahnsinnigsten und buchstäblich buntesten Feiertage in der Welt. Der Feiertag ist mehr als 2 000 Jahre alt. Er findet während des Neumonds im März statt und symbolisiert den erwünschten Anfang des Frühlings. Die Touristen, die die besten Kleidungen gewöhnlich an den Feiertagen anziehen, sollen sich darauf lieber verzichten und die einfachen und bescheidenen Kleidung für Holi wählen. Vollständig geöffnet

Königinstag, Niederlande

Königinstag, Niederlande Jährlich feiert man Ende Aprils in den Niederlanden "den orangesten" Feiertag der Welt - den Königintag. Das Datum des Festivals ändert sich jedes Jahr und fällt auf 29. oder 30. April. Die markanten Besonderheiten der Feier sind ihre symbolische Bedeutung und der grandiose Ausmaß. Der Feiertag ist der Exkönigin der Niederlande Juliana gewidmet. In den letzten Jahren gilt die Veranstaltung als Tag der nationalen Einheit. Der schöne Feiertag, der den Status des wichtigen internationalen Ereignisses seit langem bekommen hat, verfügt über die zahlreichen interessanten Symbole und Traditionen. Vollständig geöffnet

Kirschblüte Festival in Washington, Vereinigte Staaten

Kirschblüte Festival in Washington, Vereinigte Staaten Jährlich wird der interessante "orientalische" Feiertag in Washington durchgeführt. Das Festival der japanischen Kirschblüte ist ein einzigartiges Ereignis, das Tausende Menschen aus der ganzen Welt heranzieht. 1912 hat der Bürgermeister Tokios 3 000 Pflänzlinge von japanischen Kirschen Washington als Zeichen der Freundschaft und der Zusammenarbeit zwischen den großen Städten geschenkt. Die Pflänzlinge waren auf dem Territorium des Potomac Park gepflanzt. Die Bäume haben sich schnell akklimatisiert und erfreuen die Stadtbewohner und die Touristen mit der wunderschönen Blüte jeden Frühling schon seit mehr als Jahrhundert. Vollständig geöffnet

Rhein in Flammen, Deutschland

Rhein in Flammen, Deutschland Die Touristen, die die spannenden pyrotechnischen Shows mögen, sollen das Festival mit dem symbolischen Namen «Rhein in Flammen» nicht übersehen. Die Durchführungsstelle des jährlichen Festivals sind die auf Rhein gelegenen Städte. Das Festival fängt im Mai im kleinen Städtchen Bonn an. Das Hauptsymbol des Feiertages sind die prächtigen Feuerwerke, die bei Anbruch der Dunkelheit an der Küste Rheins veranstaltet werden. Am Tag können die Gäste des Feiertages die interessanten Konzerte und Messen besuchen. Abends versammeln sich die Menschen am Ufer des Flusses und warten auf die feenhafte Feuershow. Vollständig geöffnet
 Top Plätze
Albufeira
138 hotels
Bodrum
55 hotels
Chicago
104 hotels
Glasgow
87 hotels
Kairo
114 hotels
Lugano
34 hotels
Nerja
57 hotels
Sanremo
48 hotels
Toulouse
89 hotels

Die zauberhaftesten und lebendigsten Festivals - interaktive Karte

OrangeSmile.com - Ein Hotel mit uns zu buchen ist preiswert, günstig und sicher
Sichere Verbindung
OrangeSmile B.V. - Hotelangebote Weltweit
Hauptsitz: ESP 401 Eindhoven, 5633 AJ Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Kamer van Koophandel (KvK), The Netherlands No. 17237018