OrangeSmile Tours
Die extremalen Orte in der Welt

Palacio Nacional da Pena, Portugal

Entstehung: 1840.

Der Nationalpalast Pena in Portugal ist die Sehenswürdigkeit von der staatlichen Bedeutung. Der Palast befindet sich in den Umgebungen der Stadt Sintra und war auf dem Gipfel des steilen Felsens im Jahre 1840 aufgebaut. Vom Außen sieht der Palast als typisches mittelalterliches Schloss aus, obwohl sein Alter nur ein bisschen mehr als 150 Jahre bildet. Der Palast war auf Befehl des Königs Fernandu II. erbaut, der das majestätische Gebäude als Sommerresidenz benutzte.

Palacio Nacional da Pena, Portugal Ursprünglich lag das kleine alte Kloster in den Felsen, wo es entschieden war, das Schloss zu errichten. Beim Anfang der Bauarbeiten stand es schon seit vielen Jahren leer, deshalb gab es keine Hindernisse, das majestätische Bauwerk der eindrucksvollen Größe in den Felsen zu bauen. Die letzte Besitzerin des Schlosses war Königin Amelia, die ihre Residenz 1910 verlassen musste und aus Portugal floh. In vielen Zimmern und Sälen des Palastes hat sich die von der letzten Besitzerin gekaufte Einrichtung erhalten.

Nach der Revolution war der Palast ins Museum neugestaltet, das eine interessante Kunst-, Antiquitätsmöbel- und Schmucksammlung vorstellt. Der Spaziergang durch das umfangreiche angrenzende Territorium schenkt ebenso viele Eindrücke. Hier kann man sich stundenlang an den geschnitzten Bogen im mauretanischen Stil, den alten Skulpturen und den Landschaftsdekor weiden. Der Palast ist mit dem großen Wald, dessen Fläche mehr als 200 Hektare bildet, umgeben. Zu verschiedenen Zeiten haben die Palastbesitzer viele exotische Pflanzen auf seinem angrenzenden Territorium gepflanzt, deshalb wird so eine Exkursion den Naturfreunden unbedingt gefallen. Weiter - Phuktal Gompa


Schloss Lichtenstein, Deutschland Schloss Lichtenstein, Deutschland
  Schloss Lichtenstein, Deutschland   Phuktal Gompa, Indien  
Phuktal Gompa, Indien Phuktal Gompa, Indien

Palacio Nacional da Pena - interaktive Karte

Nützliche Einrichtungen in der Nähe

Der nächste Geldautomat / ATM Punkt: 'Novo Banco' ist 18 km ( Route auf der Karte).
Mietwagenbüro: 'Europcar - Aluguer de Carros' 3.61 km ( Karte).
Tankstelle: 'BP' 1.43 km
Supermarkt: 'Pingo Doce' 1.79 km
Parkplatz: 'Garagem Morgado' 5.87 km
Apotheke: 'Farmácia Teresa Garcia' 1.77 km
Polizei: 'SubDestacamento Territorial G.N.R Sintra' 1.24 km
Cafe/Restaurant: 'PORTO DOS SENTIDOS' 0.9 km
Bahnhof: 'Sintra' 1.3 km

Flughäfen in der Nähe:
 »  Portela Airport LIS - 22 km
 »  Coimbra Airport CBP - 171 km
 »  Portimao Airport PRM - 195 km
 »  Talavera La Real Airport BJZ - 222 km
 »  Covilha Airport COV - 232 km
 In der Nähe

Nächster Extrempunkte

Sintra
1 km - Sintra
  Portugal hat auch eine erstaunliche Lage, die mit seiner fabelhaften Atmosphäre schlägt. Das ist die Altstadt von Sintra. Heute ist sein farbenfrohes Ambiente auf der ganzen Welt bekannt. Die antike Stadt konnte die ursprüngliche Architektur bewahren. Dort …
Hausgarten in Lissabon
14 km - Hausgarten in Lissabon
  Sie können erstaunliche grüne Häuser in den großen Städten sehen. Ein hervorragendes Beispiel ist eine Residenz in Lissabon. Experten von Rebelo de Andrade Studios haben dieses erstaunliche Gebäude geschaffen. Seine Fassade ist mit 4 500 Pflanzen von mehr …
Santuario de Cristo Rei
22 km - Santuario de Cristo Rei
  Der Christus der König oder Cristo Rei in Almada, Portugal, ist auch erstaunlich. Diese Skulptur von Jesus Christus hat ein ziemlich einzigartiges Design. Der Hauptteil des Portikus ist 75 Meter hoch. Die Statue selbst ist 28 Meter hoch, so dass die Gesamthöhe …
Elevador de Santa Justa
23 km - Elevador de Santa Justa
Eines der Wahrzeichen Lissabons ist der alte Fahrstuhl Elevador-de-Santa-Justa, den die Ortsbewohner auch Elevador do Carmo nennen. Dieser unglaublich schöne alte Aufzug, der noch im Jahre 1901 eröffnet wurde, verbindet eine der Straßen im Stadtviertel Baixa mit dem …
Oceanario de Lisboa
25 km - Oceanario de Lisboa
  Es gibt ein prächtiges Aquarium im Parque das Nacoes in Lissabon, das auch eines der größten und meistbesuchten in Europa ist. Eine Anordnung des Ozeaniums ist sehr erstaunlich. Es ist mit fünf großen Aquarien ausgestattet, von denen jede eine Sammlung von …
Vasco da Gama Brücke
30 km - Vasco da Gama Brücke
Die längste Brücke Europas ist in Lissabon gelegen und wurde zu Ehre des hervorragenden Seefahrers Vasco da Gama benannt. Die Länge der Brücke bildet 17,2 km. Die Brücke über den Tajo Fluss war 1998 geöffnet und ist durch das unglaublich harmonische Gestalt …
OrangeSmile.com - Ein Hotel mit uns zu buchen ist preiswert, günstig und sicher
Sichere Verbindung
OrangeSmile B.V. - Hotelangebote Weltweit
Hauptsitz: ESP 401 Eindhoven, 5633 AJ Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Kamer van Koophandel (KvK), The Netherlands No. 17237018