OrangeSmile Tours
Die extremalen Orte in der Welt

Vielleicht mieten wir lieber das Auto? Die gefährlichsten Eisenbahnstrecken der Welt

Alle Fotos Alle Fotos
Das ruhige Geratter, die malerische Landschaft hinter dem Fenster und die leichte Begeisterung vor der Fahrt - so stellen sich Tausende Menschen die Reise mit der Eisenbahn vor, aber nicht diejenigen Reisenden, die auf den gefährlichsten Eisenbahnen der Welt schon mal gefahren sind. Sie werden sich an der Landschaft aus dem Fenster mit großer Vorsicht weiden, weil sie da alles sehen können: die tiefe Schlucht, die Felsenwand oder das Meer. Einige Eisenbahnen erstrecken sich durch die unglaublich komplizierten und gefährlichen Gelände. Es gibt die Eisenbahnen, die das Festland mit den fernen Inseln verbinden, und die anderen verbinden die Städter und Dörfer, die von den gefährlichen Gebirgspassen getrennt sind. Die beiden Arten sind sehr gefährlich, jedoch werden sie täglich von Hunderten und Tausenden Menschen benutzt. Einige Fahrgäste fahren wegen Mangel an besseren Alternativen, und die anderen laufen absichtlich in Gefahr, um den Nervenkitzel zu bekommen.

Aso Minami, Japan

In Japan befindet sich Aso - Minami Eisenbahn, die zu den gefährlichsten Eisenbahnen der Welt zählt. Der Zug muss einen Teil des Weges auf der hohen Metallbrücke fahren, deren brüchige Konstruktion auf den ersten Blick gar nicht sicher zu sein scheint. Die Brücke ist unglaublich en und hat fast keine Umzäunungen. Es scheint, dass eine ungeschickte Bewegung des Lokomotivführers für Absturz des Zuges reicht. Die Eisenbahnbrücke ist aber nicht die einzige Gefahr für die Passagiere.

Aso - Minami Eisenbahn ist in der Nähe der tätigen Vulkanen angelegt, wobei der Aso Vulkan Асо als einer der am meisten unvorhersehbaren Vulkane der Welt gilt. Man kann nur ungefähr berechnen, wann der nächste Ausbruch zu erwarten ist. Ob es keinen Zug mit Passagieren in diesem Moment neben dem Vulkanabhang gibt, kann niemand garantieren. Wenn man über diese Gefahren nicht nachdenkt, scheinen die umgebenen Landschaften einfach phantastisch. Die mit den üppigen grünen Gestrüppen gedeckten Hügel wechseln sich mit den Schluchten ab, auf deren Grund die blauen reinen Flüsse fließen. Nach einem Ausbruch des Vulkanes sieht die Landschaft nicht mehr so romantisch aus. Der vom Magma ausgebrannte Wald macht diese Stellen erschreckend und bedrückend. Weiter - Kuranda Scenic Railway Eisenbahn

Kuranda Scenic Railway Eisenbahn, Australien

Kuranda Scenic Railway Eisenbahn, Australien Die in Australien gelegene Kuranda Scenic Railway Eisenbahn ist gleichzeitig unglaublich gefährlich und märchenhaft schön. Sie war noch Ende 19. Jahrhunderts aufgebaut und erstreckt sich durch den wunderschönen tropischen Wald. Ein Teil der Eisenbahn ist durch das Territorium des Barron Naturschutzgebietes angelegt. Während der Fahrt können die Passagiere sich an den wundervollen exotischen Pflanzen, den Berglandschaften und den Wasserfällen weiden, deren Spritzer auf einigen Strecken ins offene Fenster eintreten können. Vollständig geöffnet

Georgetown Eisenbahn, Vereinigte Staaten

Georgetown Eisenbahn, Vereinigte Staaten Georgetown Eisenbahn, die in der zweiten Hälfte 19. Jahrhunderts aufgebaut ist, befindet sich im Staat Colorado, auf dem Territorium vom Clair Creek Bezirk. Zu ihrem Bau hat der Abbau der Silberminen beigetragen. Viele Jahre lang die Schmalspurbahn die eine einzige Weise für die Grubearbeiter, um die Felsengebirge zu überwinden. Wenn der Abbau der Minen beendet war, wurde die Einsenbahn verwahrlost und hat sich allmählich zu verfallen begonnen. Vollständig geöffnet

Argo - Gede Eisenbahn, Indonesien

Argo - Gede Eisenbahn, Indonesien In Indonesien zwischen Bandung und Jakarta verkehrt der bei den Touristen populäre Zug Argo - Gede. Seine Fahrtroute erstreckt sich durch die unglaublich schöne Gegend. Während der Fahrt kann man sich an den umfangreichen Teeplantagen und den Berglandschaften weiden, die winzigen Dörflein und die Reisfelder sehen. Diese ruhige und friedliche Landschaft hört auf, malerisch zu sein, wenn der Zug auf die hohe Metallbrücke Chikurutug einfährt. Vollständig geöffnet

Chennai-Rameswaram Eisenbahn, Indien

Chennai-Rameswaram Eisenbahn, Indien Unweit von der Südostküste Indiens befindet sich Rameswaram Insel, auf die man mit dem Kutter oder der Fähre gelangen kann. Den Weg kann man aber auch auf mehr spektakulären Weise überwinden - mit der Eisenbahn Chennai - Rameswaram, die über dem Meer angelegt ist, zu fahren. Die winzige Insel ist vom touristischen Standpunkt sehr interessant. Und die Ortsbewohner halten sie für die heiligste Stelle in Indien. Vollständig geöffnet

Outeniqua Choo-Tjoe Eisenbahn, Südafrika

Outeniqua Choo-Tjoe Eisenbahn, Südafrika In der Republik Südafrika der Küste des Westkaps entlang erstreckt sich Outeniqua Choo-Tjoe, die als gefährlichste und am meisten spannende Eisenbahn in Afrika gilt. Die Eisenbahn wurde im Jahre 1928 aufgebaut und hat die Städte George und Knysna verbunden, ihre Länge bildet 67 km. Heute kann man braucht man drei Stunden, um diese Strecke zu überwinden. Bemerkenswert, dass die erste Bahn der Küste entlang viel früher, 1908 aufgebaut war. Aber wegen des schweren Unfalls, der paar Tage nach der Eröffnung geschah, war der Verkehr auf 20 Jahre angehalten. Vollständig geöffnet

Cumbres & Toltec Scenic Railroad Eisenbahn, Vereinigte Staaten

Cumbres & Toltec Scenic Railroad Eisenbahn, Vereinigte Staaten Die markante Besonderheit vom Colorado Staat sind die gefährlichen Eisenbahnen, in deren Zahl man vor allem Cumbres & Toltec Scenic Railroad erwähnen muss. Diese schmalspurige Bahn war im Jahre 1880 aufgebaut und hat die Stadt Chama mit New Mexico und Antonio verbunden. Die Hauptgefahren, die auf die Fahrgäste auf dieser Eisenbahnstrecke warten, sind in ihrem Namen erwähnt. Der Zug fährt über die Brücke über Toltec Schlucht und auf dem Cumbres Gebirgspaß. Vollständig geöffnet

White Pass & Yukon Route Eisenbahn, Vereinigte Staaten

White Pass & Yukon Route Eisenbahn, Vereinigte Staaten Die Eisenbahn White Pass & Yukon Route verbindet zwei große Städte - Whitehorse in Kanada und Skagway in den USA. Die gefährlichste Strecke der Eisenbahn, deren allgemeine Länge 175 km bildet, erstreckt sich in Alaska und zieht die Anhänger der atemberaubenden Unterhaltungen aus der ganzen Welt heran. Vollständig geöffnet

Tren a las Nubes Eisenbahn, Argentinien

Tren a las Nubes Eisenbahn, Argentinien Der legendäre «Weg zu den Wolken» ist die Eisenbahn Tren a las Nubes in Argentinien. Heute ist es die Sehenswürdigkeit der Weltgeltung. Auf der relativ kleinen Eisenbahn, deren Länge 217 km bildet, fährt der Zug auf den 29 gefährlichsten Brücken, in 21 Tunneln und auf den zahlreichen komplizierten Strecken mit den scharfen Kurven, Abstiegen und Aufstiegen. Die Fahrt auf dieser Eisenbahn ist ein echter Nervenkitzel, was Tren a las Nubes bei den Touristen unglaublich populär gemacht hat. Vollständig geöffnet

Lynton & Lynmouth Cliff Eisenbahn, Vereinigtes Königreich

Lynton & Lynmouth Cliff Eisenbahn, Vereinigtes Königreich Lynton & Lynmouth Cliff Eisenbahn, die in Großbritannien gelegen ist, wird oft mit der Achterbahn verglichen. Und das ist nicht zufällig. Die Eisenbahn erstreckt sich durch eine Reihe der hohen Felsen und verbindet zwei große Städte - Lynton und Lynmouth. Man kann sich kaum vorstellen, dass so eine komplizierte Eisenbahn Ende 19. Jahrhunderts in nur drei Jahre aufgebaut war. Schon im Jahre 1890 verkehrte ein Wagen, der eher wie ein großer Aufzug aussah, auf dieser Eisenbahn. Vollständig geöffnet

Pilatusbahn, Schweiz

Pilatusbahn, Schweiz Pilatusbbahn, die in der Schweiz gelegen ist, gilt als die steilste Eisenbahn in der Welt. Die Bahn wurde im Jahre 1889 eröffnet. Die Fahrroute der Eisenbahn verbindet die Alpnachstadt mit dem Gipfel Pilatus Berges. Der Zug braucht 30 Minuten, um die unglaublich komplizierte und gefährliche Strech zu überwinden. Auf der Endstrecke fährt der Zug durch den engen Tunnel, an der Abfahrt aus dem die Fahrgäste den Abhangrand sehen. Vollständig geöffnet

Duffy's Cut Eisenbahn, Vereinigte Staaten

Duffy's Cut Eisenbahn, Vereinigte Staaten Die am meisten mystische Eisenbahn in der Welt befindet sich in Pennsylvania. Schon seit mehreren Jahren regt Treiben Duffy’s cut die Musiker und die Regisseur zum Schaffen der neuen Meisterwerke an. Im Jahre 1832 hat man für den Bau der neuen Eisenbahnstrecke 57 Arbeiter eingestellt. Zwei Monate später sind sie alle bei den geheimnisvollen Umständen umgekommen. Der Tod der Arbeiter hat mit der Welle der Choleraepidemie übereingestimmt. Die schreckliche Krankheit galt als die offizielle Version des Todes von 57 Männern. Sie alle waren im Massengrab, unweit von der Kreuzung von King-Road und Sugartowm-Road begraben. Diese Strecke der Bahn gilt als die am meisten mystische. Vollständig geöffnet
 Top Plätze
Benidorm
162 hotels
Cancun
62 hotels
Frankfurt
212 hotels
Interlaken
52 hotels
Lissabon
216 hotels
Montreal
137 hotels
Pattaya
186 hotels
Salou
96 hotels
Tallinn
91 hotels
Zermatt
110 hotels

Die gefährlichsten Eisenbahnstrecken der Welt - interaktive Karte

OrangeSmile.com - Ein Hotel mit uns zu buchen ist preiswert, günstig und sicher
Sichere Verbindung
OrangeSmile B.V. - Hotelangebote Weltweit
Hauptsitz: ESP 401 Eindhoven, 5633 AJ Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Kamer van Koophandel (KvK), The Netherlands No. 17237018