Autovermietung weltweit
OrangeSmile Tours

Autovermietung in Estland

Estland: Interaktive Karte von Städten mit Mietstationen
Städte mit Mietwagenbüros in Estland
Besonderheiten bei der Autovermietung Prozess in Estland
Die Mietbedingungen werden je nach dem Autoanbieter in Estland und des von Ihnen ausgewählten Wagentyps variiert. Es gibt einige Wege mit den Mietbedingungen jedes Autos bekannt zu werden, z.B. auf der Seite, die sich Ihnen sofort nach der Suche öffnet und die alle zugängliche Autos mit Preisen zeigt. Die Mietbedingungen jedes Fahrzeuges in Estland kann man auch sehen, wenn man das Link „Preisdetails“ anklickt, die unter jedem Auto ist.

Die vollständige Zahlung für einen Mietwagen in Estland findet in der Büromiete. Bei der Buchung wird eine Pfandsumme (Depositum) auf Ihrer Kreditkarte blockiert, gewöhnlich sind es 20% von dem völligen Mietpreis (Das Pfand wird bei der rechtzeitigen Stornierung der Buchung zurückgezahlt). Das Pfand ist für die Garantie ihrer Reservierung nötig.

Alle unsere Autovermietungstationen in Estland akzeptieren die Kreditkarten Visa und Mastercard, sowie andere Kreditkarten. Welche Kreditkarten für Ihre Reservierung akzeptiert werden, sehen Sie in den 'MIETBEDINGUNGEN', der Abschnitt 'Zahlungsweise'. Die Kreditkarte soll dem Fahrer ausgestellt sein. In einigen Mietwagenbüros in Estland ist die Zahlung per Sollkarte möglich.

Sie können den Zusatzfahrer für Ihren Leihwagen direkt an der Autovermietungstation in Estland anmelden. Dabei soll der Zusatzfahrer bei der Anmeldung anwesend sein und bei sich sein Führerschein haben, um nötige Dokumente zu unterzeichnen.

Aktuelle Fragen und Antworten über die Wagenmiete

Das Autovermietung-System OrangeSmile.com hilft Ihnen einen PKW in Estland im Laufe von 10 Minuten mieten. Dank der großen Datenbank der Autovermietung-Unternehmen können wir Ihnen einen Mietwagen für den niedrigsten Preis zur Verfügung stellen! Fast an jeder Autovermietungstation in Estland bieten wir folgende Wagentypen: Mini; Budget; Golf-Klasse: Hatchback, Sedan, Kombi; Business-und Premium-Klasse: Limousine; Sonderklasse: Jeep, Kabriolett, Minivan und Minibus. Einen Mietwagen in Estland zu bestellen ist billig, sicher und mit momentaner Bestätigung.
Ratschläge fürs Fahren in Estland. Feinheiten des Verkehrs, Verkehrszeichen und Polizei
1 Die allgemeine Länge von Autostraßen in Estland bildet 57,5 Tausende km. Alle Straßen im Land sind kostenlos. Die großen Städte sind von den Straßen der höchsten Qualität, die sogar die anspruchsvollsten Autofahrer erfreuen werden, verbunden. In den fernen Bezirken des Landes gibt es eine Menge der Erdwege, deren Komplexitätsniveau unterschiedlich sein kann.

2 Die im Stadtkern der großen Städte gelegenen Parkplätze sind bezahlbar. Die meisten von denen sind mit den speziellen Parkautomaten ausgestattet, ei denen man bezahlen muss. Auf einigen Parkplätzen kann man den Wagen nur bei Vorhandensein der Parkuhr lassen.

3 Der Preis für eine Parkstunde bildet 1 - 2 Euro. Auf einigen Parkplätzen kann die Zahlung nur für die Periode von 7:00 bis 19:00 an Arbeitstagen und für die Periode von 8:00 bis 15:00 samstags erhoben werden. Sonntags sind alle Parkplätze kostenlos. Einen Parkplatz muss man sehr aufmerksam und vorsichtig wählen. Die Geldstrafe für das Falschparken bildet 70 Euro.

4 Die besonderen Parkregeln gelten in Tallinn. Hier wird die Zahlung für jede 15 Minuten der Parkzeit erhoben. Dabei muss man auch berücksichtigen, dass man die Parkplätze nur bei Vorhandensein der Parkuhr, auf der man die Ankunftszeit auf den Parkplatz registrieren muss, benutzen kann. Auf einigen Parkplätzen wird die Parkgebühr für die ersten 15 Minuten nicht erhoben.

5 15 Minuten auf den VANALINN Parkplätzen kosten etwa 1,15 Euro. Auf diesen Parkplätzen wird die Zahlung zu jeder Tagezeit, einschließlich des Wochenendes erhoben. 15 Minuten auf den SÜDALINN Parkplätzen kosten 0,58 Euro. Die Zahlung wird von 7:00 bis 17:00 an Arbeitstagen und von 8:00 bis 15:00 samstags erhoben. Am Sonntag kann man den Wagen auf diesem Parkplatz kostenlos parken.

6 Auf den KESKLINN Parkplätzen muss man 0,26 Euro für 15 Minuten bezahlen. Der Parkplatz ist von 7:00 bis 19:00 an Arbeitstagen und von 8:00 bis 15:00 samstags bezahlbar. Sonntags und an den Feiertagen sind die Parkplätze dieses Netzes kostenlos. PIRITA Parkplätze gelten als die billigsten. Für 15 Minuten muss man hier 0,19 Euro bezahlen. Die Parkplätze sind in der Periode von Mitte Mai bis Mitte September bezahlbar. Zu dieser Zeit kann man den Wagen nur von 22:00 bis 10:00 kostenlos parken.

7 Es muss erwähnt werden, dass man auf einigen Parkplätzen (insbesondere auf den PIRITA Parkplätzen) die Tageskarte kaufen können, deren Wert von 3 bis 4 Euro bildet. Dann kann man an diesem Tag den Wagen auf die unbeschränkte Zeit auf dem Parkplatz lassen. Auf einigen bezahlbaren Parkplätzen ist das Parken von Motorrädern kostenlos.

Weitere Hinweise
 UNSERE VORTEILE
BESTPREISGARANTIE
GROßE AUSWAHL: 25.000 PUNKTE
BUCHUNG IN 3 SCHRITTEN
ECHTZEIT-BESTÄTIGUNG
ONLINE UNTERSTÜTZUNG
500.000+ ZUFRIEDENE KUNDEN
Autovermietung in Estland
 » Tallinn: 7 vermietungsbüros
 » Kuressaare: 2 vermietungsbüros
 » Tartu: 2 vermietungsbüros
 » Parnu: 1 vermietungsbüro
 » Johvi: 1 vermietungsbüro
Autovermietung Hinweise
Um die Probleme an der Vermietungstation in Estland zu vermeiden, füllen Sie Reservierungformularen aufmerksam aus.
Die Kautiongröße wird in Estland gerade an der Vermietungstation aufgrund der Konzessionsgröße und allen getroffenen Versicherungen bestimmt.
OrangeSmile.com ist Anbieter von bequemen und sicheren Angeboten der Online-Buchung von Mietwagen und Hotelzimmern. Wir bieten mehr als 15.000 Richtungen mit 25.000 Verleihstationen und 500.000 Hotels weltweit an.
Sichere Verbindung
Chefbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter Leitung der IVRA Holding B.V. Holdinggesellschaft. - Bei Handelskammer der Niederlande (KvK) registriert, The Netherlands No. 17237018